Optimal vorbereitet für die Theorieprüfung mit dem Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Fahrlehrerausbildung Finanzieren

  • Thema
    Fahrlehrerausbildung Finanzieren
    Autor
    Aleks
    Datum
    Montag, 20. März 2017
    Text
    Guten Tag,

    ich würde gerne die Ausbildung zum Fahrlehrer so schnell wie möglich beginnen.
    Jedoch bin ich auf ein wohl schwieriges Thema gestoßen.
    Da ich zur Zeit Vollzeit arbeiten gehe (Mit dem Beruf würde ich gerne aufhören) würde für mich eine Förderung durch z.B Arbeitsamt nicht in Frage kommen.
    Aber wie kann man sich die Ausbildung dann noch Finanzieren wenn man Miete und alles andere noch zahlen muss.
    Einen Kredit wird man wohl kaum bekommen da man in der Ausbildungszeit ja nichts verdient.

    Hoffe hier können mir einige Fragen beantwortet werden.

    Mit freundlichen Grüßen!
    Aleks

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Fahrlehrerausbildung Finanzieren
    Autor
    JanaLe
    Datum
    Dienstag, 21. März 2017
    Text
    Hallo Aleks.

    Ich mache derzeit meine Fahrlehrerausbildung. Bezahle das über das sogenannte Meister-Bafög. Dabei bekommst du ein zinsloses Darlehen über die KfW-Bank. Das kannst du nach Abschluss der Ausbildung zurückzahlen. Die Mindestrate sind 125€ pro Monat. Findest dazu einiges im Internet.

    Andernfalls setzt du dich mit einer Ausbildungsfahrschule in der Nähe deines Wohnortes zusammen und fragst, ob sie dich finanziell unterstützen würden, z.B. dir die Ausbildungskosten vorstrecken und du es dann zurück zahlst, wenn die Ausbildung abgeschlossen ist.

    Fahrlehrer werden dringend gesucht. Wirst bestimmt eine Fahrschule finden. Weiß nicht, inwiefern du schon alle Führerscheine hast. Für die Grundausbildung Klasse BE brauchst du Klasse A, BE, CE. Ich empfehle dir vorher alle Führerscheine zu erwerben. Dann kannst du dich aufs Lernen konzentrieren.

    Hoffe konnte dir helfen.

    LG

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Fahrlehrerausbildung Finanzieren
    Autor
    Aleks
    Datum
    Samstag, 25. März 2017
    Text
    >Hallo Aleks.
    >
    >Ich mache derzeit meine Fahrlehrerausbildung. Bezahle das über das sogenannte Meister-Bafög. Dabei bekommst du ein zinsloses Darlehen über die KfW-Bank. Das kannst du nach Abschluss der Ausbildung zurückzahlen. Die Mindestrate sind 125€ pro Monat. Findest dazu einiges im Internet.
    >
    >Andernfalls setzt du dich mit einer Ausbildungsfahrschule in der Nähe deines Wohnortes zusammen und fragst, ob sie dich finanziell unterstützen würden, z.B. dir die Ausbildungskosten vorstrecken und du es dann zurück zahlst, wenn die Ausbildung abgeschlossen ist.
    >
    >Fahrlehrer werden dringend gesucht. Wirst bestimmt eine Fahrschule finden. Weiß nicht, inwiefern du schon alle Führerscheine hast. Für die Grundausbildung Klasse BE brauchst du Klasse A, BE, CE. Ich empfehle dir vorher alle Führerscheine zu erwerben. Dann kannst du dich aufs Lernen konzentrieren.
    >
    >Hoffe konnte dir helfen.
    >
    >LG
    >

    Hallo,

    Am Dienstag habe ich einen Termin beim Amt für das Meister-Bafög um mich einmal genau beraten zu lassen.
    Ich muss ja immerhin weiter meine Miete bezahlen und essen wäre auch nicht schlecht.

    Die Führerscheine besitze ich bereits. Allerdings Habe ich A nur mit Einschränkungen aber diesen noch zu machen stellt für mich kein Hindernis dar.

    Ich habe schon richtig lust am besten so schnell wie möglich mit der Ausbildung anzufangen.
    Hoffentlich klappt alles und man kann sich bald schon anmelden.


    LG

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Fahrlehrerausbildung Finanzieren
    Autor
    Fahrlehrer123
    Datum
    Freitag, 28. April 2017
    Text
    Hallo,

    wenn du Fahrlehrer werden möchtest, dann wende ich doch auch mal an eine Fahrschule. Vielleicht können sie dir bei der Finanzierung der Ausbildung beteiligen, wenn du danach bei ihnen zu arbeiten anfängst.

    LG

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem
Online-Lernsystem
ab 5,99 € online und mobil
für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein

Fahrschule.de 2017

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Fahrschule.de Führerschein kaufen im AppStore
Fahrschule.de Führerschein kaufen bei Google Play
Fahrschule.de Führerschein kaufen im Amazon App-Shop
Fahrschule.de Führerschein kaufen im Windows Store
Fahrschule.de Führerschein Lite

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2017

Fahrschule.de Lite im AppStore laden
Fahrschule.de Lite bei Google play laden
Fahrschule.de Lite laden im Windows Store