Optimal vorbereitet für die Theorieprüfung mit dem Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

MPU ohne Führerschein

  • Thema
    MPU ohne Führerschein
    Autor
    Jackysh
    Datum
    Samstag, 8. Oktober 2016
    Text
    hallo ich habe da mal eine frage
    ich habe einen brief bekommen das ich zur mpu soll. vor 10 jahren habe ich mal misst gebaut bin ohne fpührerschein gefahren und betrunken aber nur aus der not situation heraus.
    mine frage dürfen die das jetzt mit mir machen ? und wieviel muss ich bezahlen?
    es ist 10 jahre her und ich mache gerade meinen führerschein.

    lg und danke

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: MPU ohne Führerschein
    Autor
    kk145
    Datum
    Sonntag, 9. Oktober 2016
    Text
    >mine frage dürfen die das jetzt mit mir machen ?

    Wahrscheinlich ja. Die Verjährungsfrist für die Eintragung des Vorfalls dürfte bei 15 Jahren liegen. Vorsicht: Wenn dir jetzt die Fahrerlaubnis versagt wird (z.B. weil du die MPU nicht machst und dein Fahrerlaubnisantrag dann abgelehnt wird), kann das die Frist verlängern. Bevor das passiert, solltest du deinen Antrag also lieber zurücknehmen.


    >und wieviel muss ich bezahlen?

    Das kommt auf die genaue Fragestellung an, hier vor allem darauf, ob es in der MPU nur um die Alkoholisierung oder auch um das Fahren ohne Fahrerlaubnis gehen soll. Nur Alkohol sind ca. 400 €, geht es auch um FoFE kommen noch etwa 350 € dazu. Dazu kommen ggf. notwendige Kosten für Screenings oder Vorbereitung.


    Eine gute Vorbereitung ist unbedingt erforderlich, denn andernfalls ist die MPU kaum zu schaffen. Irgendwelche Geschichten von "Notsituationen" sind im Gespräch mit dem Gutachter der sichere Tod. Wer besoffen ist und keinen Führerschein hat, gehört nicht ans Steuer eines Fahrzeugs - darüber wird der Gutachter nicht mit sich reden lassen.

    Vorbereitung gibt es auf unterschiedlichste Arten, ich möchte dir z.B. das MPU-Forum von www.verkehrsportal.de empfehlen. Dort wird dir kostenlos sehr gut geholfen, falls du entsprechend mitziehst. Weitere Möglichkeiten: Bücher (eher günstig), Informationsabende beim Institut, das die Untersuchung durchführt (oft günstig, teils kostenlos), Vorbereitungskurse (mittel bis teuer), ...

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem
Online-Lernsystem
ab 5,99 € online und mobil
für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein

Fahrschule.de 2017

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Fahrschule.de Führerschein kaufen im AppStore
Fahrschule.de Führerschein kaufen bei Google Play
Fahrschule.de Führerschein kaufen im Amazon App-Shop
Fahrschule.de Führerschein kaufen im Windows Store
Fahrschule.de Führerschein Lite

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2017

Fahrschule.de Lite im AppStore laden
Fahrschule.de Lite bei Google play laden
Fahrschule.de Lite laden im Windows Store