fahrschule
Optimal vorbereitet für die Theorieprüfung mit dem Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Mofaführerschein

  • Thema
    Mofaführerschein
    Autor
    Gast
    Datum
    Mittwoch, 10. November 2004
    Text
    Hallo ich werde im nächsten Monat 15 und möchte einen Mofaführerschein machen, doch wieviel kostet das? Wieviele Fahrstunden
    brauche ich und ist die theoretische Prüfung schwer? Und wieviel kostet eine Mofa?

    Gruß Tanja
    Vielen Dank für die Antworten

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Mofaführerschein
    Autor
    Gast
    Datum
    Mittwoch, 10. November 2004
    Text
    Das Ding kostet ca. 170€ je nach Fahrschule + Prüfgebühr von gut 10€. Stunden brauchst 2 Klassenspezifische und 6 normale Theoriestunden, sowie eine praktische Fahrstunde.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Mofaführerschein
    Autor
    Gast
    Datum
    Mittwoch, 10. November 2004
    Text
    Ich denke, die o.g. Preise entsprechen der Realität.. kann aber auch günstiger sein... bei uns kostet der glaube ich 130 Euro + Prüfgebühren... schwer ist die Prüfung wirklich nicht.. bei uns kann es sogar vorkommen, dass die Prüfer helfen ( ist ja nicht der TÜV :) sondern der ADAC oder so ).

    Ich hoffe ein bisschen geholfen zu haben

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Mofaführerschein
    Autor
    Gast
    Datum
    Donnerstag, 11. November 2004
    Text
    ich hab damals 50DM bezahlt...........war eine ag von der schule aus...........das war geil ^^

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Mofaführerschein
    Autor
    Gast
    Datum
    Donnerstag, 11. November 2004
    Text
    Japp, bei uns auch ... hab aber nur 25 DM bezahlt.
    Ergo: Hör' dich mal an deiner oder umliegenden Schulen um, ob du da auch deinen Mofaschein machen kannst.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Mofaführerschein
    Autor
    Datum
    Donnerstag, 11. November 2004
    Text
    Hallo Tanja,

    die Mofa-Prüfbescheinigung (das ist nämlich noch kein "richtiger" Führerschein) kostet ca. 100-150 Euro. Du musst 6 Lektionen Theorieunterricht á 90 Minuten, eine Fahrstunde von 90 Minuten und eine theoretische Prüfung machen. Die Prüfung ist ganz einfach, wenn du die Fragebögen daheim ordentlich lernst. Sie wird übrigens von TÜV bzw. DEKRA abgenommen und du musst die Fragen allein beantworten, der Prüfer wird dir nicht helfen.

    Viele Grüße
    Kirsten

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Mofaführerschein
    Autor
    Gast
    Datum
    Freitag, 12. November 2004
    Text
    >Hallo Tanja,
    >
    >die Mofa-Prüfbescheinigung (das ist nämlich noch kein "richtiger" Führerschein) kostet ca. 100-150 Euro. Du musst 6 Lektionen Theorieunterricht á 90 Minuten, eine Fahrstunde von 90 Minuten und eine theoretische Prüfung machen. Die Prüfung ist ganz einfach, wenn du die Fragebögen daheim ordentlich lernst. Sie wird übrigens von TÜV bzw. DEKRA abgenommen und du musst die Fragen allein beantworten, der Prüfer wird dir nicht helfen.
    >
    >Viele Grüße
    >Kirsten
    >

    Hallo Kirsten,

    also bei uns ( BW, Freiburg ), macht defintiv NICHT der TÜV oder DEKRA die Mofaprüfung ( hab ja selber damals den Mofaschein gemacht und kenne denjenigen, der die Prüfung abnimmt :) )

    Bei uns ist das der AMC ( Auto Motor Club oder so. .keine Ahnung für was die Abkürzung steht ).

    Und der Prüfer hilft einem bei uns sehr wohl... er steht zwar nicht da und sagt: "das ist falsch oder richtig", es ist aber schon vorgekommen, dass er den Bogen angeguckt und gesagt hat: "Schau dir den Bogen nochmal genauer an".

    Das finde ich eigentlich schon Hilfe genug!

    Viele Grüße

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Mofaführerschein
    Autor
    Gast
    Datum
    Freitag, 12. November 2004
    Text
    >>Hallo Tanja,
    >>
    >>die Mofa-Prüfbescheinigung (das ist nämlich noch kein "richtiger" Führerschein) kostet ca. 100-150 Euro. Du musst 6 Lektionen Theorieunterricht á 90 Minuten, eine Fahrstunde von 90 Minuten und eine theoretische Prüfung machen. Die Prüfung ist ganz einfach, wenn du die Fragebögen daheim ordentlich lernst. Sie wird übrigens von TÜV bzw. DEKRA abgenommen und du musst die Fragen allein beantworten, der Prüfer wird dir nicht helfen.
    >>
    >>Viele Grüße
    >>Kirsten
    >>
    >
    >Hallo Kirsten,
    >
    >also bei uns ( BW, Freiburg ), macht defintiv NICHT der TÜV oder DEKRA die Mofaprüfung ( hab ja selber damals den Mofaschein gemacht und kenne denjenigen, der die Prüfung abnimmt :) )
    >
    >Bei uns ist das der AMC ( Auto Motor Club oder so. .keine Ahnung für was die Abkürzung steht ).
    >
    >Und der Prüfer hilft einem bei uns sehr wohl... er steht zwar nicht da und sagt: "das ist falsch oder richtig", es ist aber schon vorgekommen, dass er den Bogen angeguckt und gesagt hat: "Schau dir den Bogen nochmal genauer an".
    >
    >Das finde ich eigentlich schon Hilfe genug!
    >
    >Viele Grüße
    >
    >Genau vergiß den Pfeil nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Mofaführerschein
    Autor
    agnes watz-förster
    Datum
    Dienstag, 29. Juni 2010
    Text
    >>Hallo Tanja,
    >>
    >>die Mofa-Prüfbescheinigung (das ist nämlich noch kein "richtiger" Führerschein) kostet ca. 100-150 Euro. Du musst 6 Lektionen Theorieunterricht á 90 Minuten, eine Fahrstunde von 90 Minuten und eine theoretische Prüfung machen. Die Prüfung ist ganz einfach, wenn du die Fragebögen daheim ordentlich lernst. Sie wird übrigens von TÜV bzw. DEKRA abgenommen und du musst die Fragen allein beantworten, der Prüfer wird dir nicht helfen.
    >>
    >>Viele Grüße
    >>Kirsten
    >>
    >
    >Hallo Kirsten,
    >
    >also bei uns ( BW, Freiburg ), macht defintiv NICHT der TÜV oder DEKRA die Mofaprüfung ( hab ja selber damals den Mofaschein gemacht und kenne denjenigen, der die Prüfung abnimmt :) )
    >
    >Bei uns ist das der AMC ( Auto Motor Club oder so. .keine Ahnung für was die Abkürzung steht ).
    >
    >Und der Prüfer hilft einem bei uns sehr wohl... er steht zwar nicht da und sagt: "das ist falsch oder richtig", es ist aber schon vorgekommen, dass er den Bogen angeguckt und gesagt hat: "Schau dir den Bogen nochmal genauer an".
    >
    >Das finde ich eigentlich schon Hilfe genug!
    >
    >Viele Grüße
    >
    >also bei uns ist der preis 100,- euro und die prüfgebühr, bin in hessen übrigens und die prüfung wird beim Tüv gemacht am Pc und zwar alleine ohne Fahrlehrer.
    die prüfgebühr ist nochmal 25 euro

    lg

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    antwort
    Autor
    Patrick123456
    Datum
    Samstag, 7. April 2007
    Text
    >Hallo ich werde im n�chsten Monat 15 und m�chte einen Mofaf�hrerschein machen, doch wieviel kostet das? Wieviele Fahrstunden
    >brauche ich und ist die theoretische Pr�fung schwer? Und wieviel kostet eine Mofa?
    >
    >Gru� Tanja
    >Vielen Dank f�r die Antworten
    >

    Hi ein Mofa bekommst du schon neu Für 500€ und bei ebay bekommst du ein Mofa für ca 300 bis 500€
    du musst bei ebay Motorroller eingeben und wie teuer eine Fahr Stunde ist kann man nicht so sagen ich habe mal gehört das man für eine Mofaprüfbescheinigung nur ca 180€ bis 250€ bezahlen musst.

    hier ist meine Homepage www.x-power.de.tl nicht das tl danach vergessen

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: antwort
    Autor
    GrosserFL
    Datum
    Sonntag, 4. Mai 2008
    Text
    Hoffentlich ließt Tanja das noch nach 3 Jahren.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Mofaführerschein
    Autor
    Datum
    Freitag, 25. Januar 2008
    Text
    >Hallo ich werde im nächsten Monat 15 und möchte einen Mofaführerschein machen, doch wieviel kostet das? Wieviele Fahrstunden
    >brauche ich und ist die theoretische Prüfung schwer? Und wieviel kostet eine Mofa?
    >
    >Gruß Tanja
    >Vielen Dank für die Antworten
    >wenn man gut lernt ist die theorie prüfung nicht schwer kannst ja bei ww.fahschule.de/testbogen/ gugen der kostenbeitrag vom mofa kostet 25 euro dann musst du noch mofa und die ausrüstunghaben und versicherung versicherung kostet 50 - 80 euro

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Mofaführerschein
    Autor
    kappeZ ;X
    Datum
    Sonntag, 4. Mai 2008
    Text
    Servus, also ich bin gerade dabei =)
    also Ich muss 130€ Bezahlen !!
    Ich muss 1x 90 Min Fahren, 6 Std Theorie am Stück machen :-! Und denn Die Fragen die 130 € Sind alle Drinne =) falls du Fragen hast, ... melde dich bei mir in ICQ: 355029958 !!

    Gruß kappeZ ;X

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Mofaführerschein
    Autor
    sandra15
    Datum
    Freitag, 27. Juni 2008
    Text
    also ich mach grad den Mofaführerschein
    der kostet bei mir 160 euro+ die prüfungsgebühren

    du hast 6 doppel stunden theorie und eine stunde zum Fahren

    Du musst nur eine Prüfung (jedenfalls bei mir) im Theoretischenteil machen im Praktischen gar nich

    als mofa kanst du dir auch einen roller kaufen und ihn auf 25 km/h runter drosseln lassen

    das mach ich
    hoffe dir hat mein Beitrag bissel weitergeholfen
    lg ich

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Mofaführerschein
    Autor
    Nice-boy
    Datum
    Samstag, 2. August 2008
    Text
    Hi alle zusammen ich würde gerne ein Mofa haben und euch fragen ob jemand ein mofa verschenkt aus Berlin wenn also jemand ein mofa verschenkt bitte melded euch unter dieser nummer 017687232675 würde mich freuen danke schön.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Mofaführerschein
    Autor
    len1994
    Datum
    Mittwoch, 2. September 2009
    Text
    Hi möchte
    mein Mofa Prüfbescheinigung machen und da habe ich eine frage nämlich geht es darum wie schwer so eine Prüfung ist (auf alle fälle die praktische) und was man da so machen muss ? und man muss doch nach der Prüfung in der Fahrschule nochmal zum TÜV gehen aber warum ?
    wurd mich freu´n über antworten
    gruß Lukas

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Mofaführerschein
    Autor
    Peg
    Datum
    Mittwoch, 2. September 2009
    Text


    Die pP ist sooo einfach, dass dich mit der niemand belästigen wird.
    Da musst du echt NICHTS machen. Nicht einmal für aufstehen ;o)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Mofaführerschein
    Autor
    RD
    Datum
    Montag, 22. Februar 2010
    Text
    Hey.. ich mache grade meinen Mofa-Führerschein

    da ich ihn in der schule amche kostet er mich nur 30€ in der fahrschule sin es fast 100€ .. fahrstunden und theroie stunden sind unterschiedlich.. aber mindeststunden müßten 10 sein..
    Die Fragen sind teils schwer aber auch wiederum sehr einfach.. wenn du genug dafür übst müßte es kein problem sein da zu bestehen :D

    Ein Roller kostet um die 300€ .. im internet gibt es aber wesentlich günstigere..

    ;) viel glück noch mit deinem Führerschein

    Auf den Beitrag antworten


In unserem
Online-Lernsystem
gibt es die aktuellen Prüfungsfragen und
die Simulation der Computerprüfung.
Bitte hier klicken!
iFührerschein
iFührerschein
ist die
Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.
Die Lernergebnisse
können mit dem
Online-Lernsystem
synchronisiert werden.
iFührerschein kaufen im AppStore
iFührerschein kaufen bei Google Play
i-Führerschein kaufen in der AndroidPIT
i-Führerschein kaufen im Amazon App-Shop
i-Führerschein kaufen im Windows Store
iFührerschein 2014 ist auf der Shortlist für die connect App Awards 2014.
Jetzt abstimmen!
Fahrstunde.de
Besser vorbereitet
in die Fahrstunde
mit Lehrfilmen von
Fahrstunde.de
Kostenlos Testen
iFührerschein Lite
iFührerschein Lite

Die kostenlose
Testversion von
iFührerschein
iFührerschein Lite im AppStore laden
iFührerschein Lite bei Google play laden
i-Führerschein Lite laden im Windows Store