Link zum Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Anleitung für Grundfahraufgaben Klasse A

  • Anleitung für Grundfahraufgaben Klasse A
     Tiger-2009
      schrieb am Freitag, 8. November 2019
    Hallo,

    gibt es eigentlich eine offizielle oder allgemein anerkannte Anleitung dazu, wie man die Grundfahraufgaben in der Klasse A idealerweise ausführen sollte?

    Damit meine ich insbesondere: Tipps zur richtigen Blickführung, zur korrekten Nutzung von Bremse, Kupplung und Gas, empfehlenswerten Sitzposition, etc. (jeweils im Hinblick auf die einzelne Grundfahraufgabe).

    Ja, ich weiß, dass dies eigentlich der Fahrlehrer alles vermitteln sollte, aber ich denke, es kann ja nicht schaden, ein paar Tipps auch einmal in schriftlicher Form zum Nachlesen zu haben.

    Tiger
  • Thema
    Re: Anleitung für Grundfahraufgaben Klasse A
    Autor
      Wolfe(FL)
      schrieb am Freitag, 8. November 2019
    Text
    >Hallo,

    Hi Tiger,

    >gibt es eigentlich eine offizielle oder allgemein anerkannte Anleitung dazu, wie man die Grundfahraufgaben in der Klasse A idealerweise ausführen sollte?

    Relativ einfach wie immer:
    ein guter Ausbilder

    >Ja, ich weiß, dass dies eigentlich der Fahrlehrer alles vermitteln sollte,

    Nicht eigentlich: er MUSS es

    >aber ich denke, es kann ja nicht schaden, ein paar Tipps auch einmal in schriftlicher Form zum Nachlesen zu haben.

    Ne Fernanleitung nutzt dir sehr wenig.
    Du kannst dir selber beimfahren nicht beobachten, da du als Anfänger auf andere Sachen konzentriert bist.

    >Tiger
    Wolfe

    PS: such dir, wenn du die praktische noch vor dir hast, ne gute Motofahrschule.
    Ne gute Ausbildung kann dir später schnell mal das Fell retten

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Anleitung für Grundfahraufgaben Klasse A
    Autor
      Dean
      schrieb am Samstag, 9. November 2019
    Text

    >
    >PS: such dir, wenn du die praktische noch vor dir hast, ne gute Motofahrschule.

    Nee, hat er nicht. Hast du sogar selber drauf geantwortet.

    https://www.fahrschulforum.de/fuehrerschein/Sturz_nach_Gefahrenbremsung_in_der_Motorradpr%C3%BCfung,232449.html#232449

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Anleitung für Grundfahraufgaben Klasse A
    Autor
      Wolfe(FL)
      schrieb am Samstag, 9. November 2019
    Text
    Ach Dean,

    >Nee, hat er nicht. Hast du sogar selber drauf geantwortet.

    du schiebst dich immer weiter selber ins Abseits.

    Dass er eine praktische wegen einer GFA nicht bestanden hat, hab ich gelesen.

    Und daraus mal gefolgert, dass er die nächste noch vor sich hat (was er ja in seinem letzten Post auch jetzt geschrieben hat).

    Und für diese nächste Prüfung soll er sich wen suchen, der Ahnung von Motorradausbildung hat.

    Aber ich werd hier wohl auch wieder eines besseren belehrt, da du ja scheinbar die bessere Glaskugel hast

    Gehab dich wohl

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Anleitung für Grundfahraufgaben Klasse A
    Autor
      Tiger-2009
      schrieb am Samstag, 9. November 2019
    Text
    Hallo Wolfe!

    >Ne Fernanleitung nutzt dir sehr wenig.
    >Du kannst dir selber beimfahren nicht beobachten, da du als Anfänger auf andere Sachen konzentriert bist.

    Ja, das leuchtet mir wohl ein. Es ist aber nicht so, dass ich mich allein auf eine Fernanleitung stützen möchte. Das wäre nur eine ausbildungsbegleitende Unterstützung für mich.

    >PS: such dir, wenn du die praktische noch vor dir hast, ne gute Motofahrschule.
    >Ne gute Ausbildung kann dir später schnell mal das Fell retten

    Bin schon an einer Fahrschule angemeldet (keine reine Motorradfahrschule) und habe auch schon einmal die praktische Prüfung absolviert (leider erfolglos).

    Tiger

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Anleitung für Grundfahraufgaben Klasse A
    Autor
      Dean
      schrieb am Samstag, 9. November 2019
    Text
    https://www.fahrtipps.de/motorrad/grundfahraufgaben.php

    Vielleicht hilft dir das

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Anleitung für Grundfahraufgaben Klasse A
    Autor
      Wolfe(FL)
      schrieb am Samstag, 9. November 2019
    Text
    Hi Tiger,

    >Bin schon an einer Fahrschule angemeldet (keine reine Motorradfahrschule) und habe auch schon einmal die praktische Prüfung absolviert (leider erfolglos).

    Hab ich ja gelesen.
    Nur wäre ich nach dieser Aussage von Dir (Gefahrenbremsung nicht trainiert) SOFORT da weg.

    Dieses Jahr wirst du vermutlich eh keine Prüfung mehr machen (zumindest ich hab bei uns Moto für 2019 eingestellt).
    Deshalb fürs Frühjahr nen Fahrlehrer suchen, der Ahnung vom Motorradfahren hat und dort den Rest der Ausbildung machen.

    Es geht ja "nur" um dein Leben
    >
    >Tiger

    Wolfe

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Anleitung für Grundfahraufgaben Klasse A
    Autor
      Tiger-2009
      schrieb am Samstag, 9. November 2019
    Text
    Hallo Wolfe!

    >Dieses Jahr wirst du vermutlich eh keine Prüfung mehr machen (zumindest ich hab bei uns Moto für 2019 eingestellt).
    >Deshalb fürs Frühjahr nen Fahrlehrer suchen, der Ahnung vom Motorradfahren hat und dort den Rest der Ausbildung machen.

    Ab wann kann man im Frühjahr denn wieder weitermachen und wie viele Fahrstunden braucht man dann wohl noch in etwa?

    Tiger

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Anleitung für Grundfahraufgaben Klasse A
    Autor
      Wolfe(FL)
      schrieb am Sonntag, 10. November 2019
    Text
    >Hallo Wolfe!

    Moin,

    >Ab wann kann man im Frühjahr denn wieder weitermachen und wie viele Fahrstunden braucht man dann wohl noch in etwa?

    Meine Glaskugel ist grad zur JAhresinspektion :)
    Wenn du mir sagen kannst, wie der Winter wird, sag ich dir wann ich wieder anfang.

    Von Februar bis Mai ist alles möglich.

    Stundenanzahl?
    Weiss ich, wie du dich anstellst?
    Mein Lieblingswoort normalerweise :): solltest du ja fertig ausgebildet sein.

    Betonung liegt auf solltest.
    Weil wenn ich sowas les wie keine Gefahrenbremsung trainiert, weiss ich nicht, was er sonst noch nicht beachtet hat.

    Von 2 Doppel bis 20 Doppel wäre da alles machbar.

    Nur denk immer dran:
    Das was du (bilig) in der Ausbildung nicht lernst, musst du evtl (teuer) hinterher lernen.

    Grüssle
    Wolfe
    >Tiger
    >

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Anleitung für Grundfahraufgaben Klasse A
    Autor
      Tiger-2009
      schrieb am Sonntag, 10. November 2019
    Text
    Hallo Wolfe!

    >Wenn du mir sagen kannst, wie der Winter wird, sag ich dir wann ich wieder anfang.
    >
    >Von Februar bis Mai ist alles möglich.

    Ist da jeder Fahrlehrer völlig frei in seiner Entscheidung?

    Gibt es nicht auch irgendwelche gesetzlichen Vorgaben oder Vorgaben der Prüforganisationen, in welchem Zeitraum und unter welchen Bedingungen eine Motorradausbildung und -prüfung stattfinden kann bzw. darf?

    Tiger

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Anleitung für Grundfahraufgaben Klasse A
    Autor
      Dean
      schrieb am Sonntag, 10. November 2019
    Text

    >
    >Ist da jeder Fahrlehrer völlig frei in seiner Entscheidung?
    >
    >Gibt es nicht auch irgendwelche gesetzlichen Vorgaben oder Vorgaben der Prüforganisationen, in welchem Zeitraum und unter welchen Bedingungen eine Motorradausbildung und -prüfung stattfinden kann bzw. darf?
    >
    >Tiger

    Ja, ist jeder Fl frei drin. Ausbilden kann man auch bei Schnee und Eis.
    Der TÜV macht aber keine Prüfung wenn es auf der Straße Schnee oder Eis ( auch nur Stellenweise) gibt

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Anleitung für Grundfahraufgaben Klasse A
    Autor
      Wolfe(FL)
      schrieb am Sonntag, 10. November 2019
    Text
    >Hallo Wolfe!

    Hi,

    >Ist da jeder Fahrlehrer völlig frei in seiner Entscheidung?

    Japp.
    Ich sehe jetzt noch Kollegen, die schulen noch.

    MAche ich aus diversen Gründen nicht mehr.
    Die zwei wichtigsten:

    a) mag ich es nicht, mit Müh und Not im Spätherbst fertig zu werden, und dann 3-5mon Fahrpause zu haben, bevor die Anfänger dann mit neuem Fahrzeug und "verblasstem" Wissen neu starten

    b) wenn du als Anfänger bei dem Wetter mit oft nicht optimaler Ausstattung unterkühlst, wirds vom fahren einfach gefährlich.

    Deshalb endet meine Saison meist Mitte/Ende Oktober.

    >Gibt es nicht auch irgendwelche gesetzlichen Vorgaben oder Vorgaben der Prüforganisationen, in welchem Zeitraum und unter welchen Bedingungen eine Motorradausbildung und -prüfung stattfinden kann bzw. darf?

    Die Strassenverhältnisse müssen passen.
    Theoretisch würde es wieder gehen, sobald die Strassen schnee- und eisfrei sind.
    Da ist mit aber von der Reifenhaftung her die Ausbildung mit Anfängern noch zu kritisch.
    Ich steig meist dann wieder ein, wenns konstant an 15 Grad rangeht.
    Damit hast immer noch die ganze Saison dann vor dir


    >Tiger

    Wolfe

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem
Online-Lernsystem
ab 5,99 € online und mobil
für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein 2020 Logo

Fahrschule.de 2020

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo
erhältlich bei amazon appstore Logo
Fahrschule.de Führerschein Lite Logo

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2020

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo