Link zum Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Auto spibgt nicht an nach Abwürgen

  • Auto spibgt nicht an nach Abwürgen
     Hera
      schrieb am Samstag, 25. Juli 2020
    Hallo, ich habe den Führerschein neu gemacht und tue mit mit dem Parkwn schwer. Ich stehe mit dem Auto bergab und möchte längs seitlich einparken. Dabei arbeite ich nur mit Kupplung und das Auto stirbt mir ab ich möchte aber ungern noch Gas dazu geben weil ich die Länge meines Autos nicht einschätzen kann und Angst habe das hintere Auto zu berühren. Ich habe Angst dass mein Auto zu schnell wird. Muss ich jetzt mit Gas machen oder kann ich mit der Kupplung arbeiten?

    Nachdem das Auto abgestorben ist springt es auch nicht mehr an ich bekomme dann richtig Panik weil ich da nicht wegfahren kann wenn ein Auto vorbeifahren möchte weil ich ja quer stehe. Besonders lustig in Einbahnstraßen. Es ist ein Fiat Punto Benziner.

    Liegt es an meinem Auto oder ist das generell so? Braucht es eine Pause? Wird der Motor heiß oder wo liegt das Problem?

    Danke
  • Thema
    Re: Auto spibgt nicht an nach Abwürgen
    Autor
      Wolfe(FL)
      schrieb am Sonntag, 26. Juli 2020
    Text
    Hi Hera,

    >Hallo, ich habe den Führerschein neu gemacht und tue mit mit dem Parkwn schwer.

    Sollte doch in der FAhrschule ausgiebig trainiert worden sein

    >Ich stehe mit dem Auto bergab und möchte längs seitlich einparken. Dabei arbeite ich nur mit Kupplung und das Auto stirbt mir ab ich möchte aber ungern noch Gas dazu geben weil ich die Länge meines Autos nicht einschätzen kann und Angst habe das hintere Auto zu berühren. Ich habe Angst dass mein Auto zu schnell wird. Muss ich jetzt mit Gas machen oder kann ich mit der Kupplung arbeiten?

    Benziner oder Diesel?

    Selbst wenn du leicht Gas geben musst, bestimmst du deine Geschwindigkeit in dem Fall ja via schleifender Kupplung.
    Wenns zu schnell wird, Kupplung wieder leicht durchtreten, dann trennt die wieder mehr und du wirst langsamer.

    Üb sowas dann erstmal in der Ebene :)

    >Nachdem das Auto abgestorben ist springt es auch nicht mehr an ich bekomme dann richtig Panik weil ich da nicht wegfahren kann wenn ein Auto vorbeifahren möchte weil ich ja quer stehe. Besonders lustig in Einbahnstraßen. Es ist ein Fiat Punto Benziner.

    Ah, Benziner.
    Kupplung ganz durchtreten, Zündung kurz aus und wieder an. Dann muss er anspringen. Sonst stimmt was mit dem Auto nicht.

    >Liegt es an meinem Auto oder ist das generell so? Braucht es eine Pause? Wird der Motor heiß oder wo liegt das Problem?

    Wie so oft am ungeduldigen und hastigen Fahrer
    In einer ruhigen Ecke erstmal üben gehen

    >Danke

    Wolfe

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Auto spibgt nicht an nach Abwürgen
    Autor
      Hera
      schrieb am Montag, 27. Juli 2020
    Text
    Dankeschön. Ebene Strassen sind die Hauptstraßen und davor habe ich wirklich Bammel weil viel Verkehr ist. Sehr unangenehm wenn Bus vor Straßenbahn warten müssten wegen mir. Außerdem mag ich es nicht wenn man mir zusieht wie ich gerade Abloose.

    Also Vater hat mir das gezeigt er dreht den Schlüssel ganz zurück und dann wieder vor dann geht es ich bilde mir ein ich hätte es genauso gemacht. Ich werde es noch mal versuchen.

    Er hat auch gemeint wenn ich die Klima ausschalte bekommt das Auto mehr Drehzahl und stirbt nicht so leicht ab beim Einparken.

    Wer weiß wie lange ich noch üben muss du meinst also ein bisschen mehr Gas und nicht mehr Kupplung? Danke

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem
Online-Lernsystem
ab 5,99 € online und mobil
für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein 2020 Logo

Fahrschule.de 2020

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo
erhältlich bei amazon appstore Logo
Fahrschule.de Führerschein Lite Logo

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2020

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo