Link zum Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Beinahe Unfall-wie nächstes Mal verhindern?

  • Beinahe Unfall-wie nächstes Mal verhindern?
     Hera
      schrieb am Samstag, 31. Oktober 2020
    hallo, ich haße diese Kreuzung. https://ibb.co/0jjMzsy

    ich komm also so von unten, muß links abbiegen. Taste mich vorsichtig ja krabble schon vor. ZU weit darf ich nicht denn sonst bekomme ich Ärger mit der Strassenbahn. Halber Meter hab ich gelernt in der FS. So Links ist frei aber Auto kommt zackig. REchts ist nicht gut einsehbar, ich kann nicht noch weiter vor denn sonst stehe ich mitten auf dem linken Streifen.

    Soweit ich sehen konnte-wenig-war frei. Also fahre ich an, und beinahe kracht es. Ein weißes Auto hupt mich an und bremst voll. Von wo kam der her? ja von rechts...mir ist noch immer zittrig.

    BEIM Abbiegen hab ich gelernt, fahrtrichtung ist Sehrichtung. Also schaue ich ja nicht mehr nach rechts, sondern Sicherungsblick vorne und nach hinten(gehsteige).

    ich weiß nicht wie ich es jetzt besser machen soll? soll ich während des Abbiegens nach rechts schauen und blind fahren?
  • Thema
    Re: Beinahe Unfall-wie nächstes Mal verhindern?
    Autor
      fahrerben
      schrieb am Montag, 2. November 2020
    Text
    >hallo, ich haße diese Kreuzung. https://ibb.co/0jjMzsy
    >
    >ich komm also so von unten, muß links abbiegen. Taste mich vorsichtig ja krabble schon vor. ZU weit darf ich nicht denn sonst bekomme ich Ärger mit der Strassenbahn. Halber Meter hab ich gelernt in der FS. So Links ist frei aber Auto kommt zackig. REchts ist nicht gut einsehbar, ich kann nicht noch weiter vor denn sonst stehe ich mitten auf dem linken Streifen.
    >
    >Soweit ich sehen konnte-wenig-war frei. Also fahre ich an, und beinahe kracht es. Ein weißes Auto hupt mich an und bremst voll. Von wo kam der her? ja von rechts...mir ist noch immer zittrig.
    >
    >BEIM Abbiegen hab ich gelernt, fahrtrichtung ist Sehrichtung. Also schaue ich ja nicht mehr nach rechts, sondern Sicherungsblick vorne und nach hinten(gehsteige).
    >
    >ich weiß nicht wie ich es jetzt besser machen soll? soll ich während des Abbiegens nach rechts schauen und blind fahren?

    ich glaube, du hast es bereits selbst beantwortet. Du solltest vor dem Abbiegen nach links nach rechts schauen und natürlich nicht blind fahren. da das eine Kreuzung ist und du dich bereits auf der linken Seite befinden, ist ein Blick nach rechts eine kluge Handlung. Sei du vorsichtig, wenn du das nächste Mal verletzt wirst und 55.000 Euro Schmerzengeld zahlen müssen vllt wenn du interesse hast kannst du mehr lesen und die Tabelle gucken: https://www.koerperverletzung.com/schmerzensgeld-autounfall/

    LG

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Beinahe Unfall-wie nächstes Mal verhindern?
    Autor
      Hera
      schrieb am Samstag, 7. November 2020
    Text
    danke aber ich habe nach Rechts geschaut wie ich es beschrieben habe. Wo sind denn eigentlich die Fahrlehrer hier die uns immer geholfen haben mit ihren fachkundigen Antworten?

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem
Online-Lernsystem
ab 5,99 € online und mobil
für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein 2020 Logo

Fahrschule.de 2021

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo
erhältlich bei amazon appstore Logo
Fahrschule.de Führerschein Lite Logo

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2021

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo