Link zum Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Fahrlehrer zögert Prüfung heraus

  • Fahrlehrer zögert Prüfung heraus
     Tikk
      schrieb am Donnerstag, 2. Mai 2019
    Hallo,

    ich habe schon seit etwa 10 Jahren den Schein für Klasse B und bin gerade dabei den Führerschein Klasse A zu machen und muss dafür nur noch 2 Sonderstunden fahren, die auch schon feststehen. Am 20.05 steh mein Termin für die theoretische Prüfung, mein Fahrlehrer hat für mich allerdings erst einen Termin am 24.06 für die praktische Prüfung.

    Als ich Ihn darauf ansprach meinte er, dass ist die Schuld vom TÜV und ich sollte mich doch da beschweren. Das habe ich dann auch gemacht und die nette Dame vom TÜV bestätigte mir, dass es definitiv auch vorher noch freie Termine gäbe.
    Daraufhin meinte mein Fahrlehrer, dass er es aber nicht anders regeln könnte weil er ja nicht nur für ein oder zwei Leute einen Termin für die Prüfung ausmachen kann.

    Es kann doch nicht sein, das zwischen meiner letzten Fahrstunde und der Prüfung knapp 2 Monate liegen, oder?
    Selbst wenn er nicht genug Leute zusammen bekommt, hätte er mir das doch vor den ersten Fahrstunden schon sagen können um diese terminlich anzupassen oder er muss so planen, dass alle seine Fahrschüler zeitnah geprüft werden können. Das sollte doch eigentlich auch im Interesse der Fahrschule liegen.
    Ich weiß leider nicht, wie ich gegen dieses Verhalten des Fahrlehrers vorgehen kann. Hat vielleicht jemand von euch eine Idee?
  • Thema
    Re: Fahrlehrer zögert Prüfung heraus
    Autor
      Dean
      schrieb am Donnerstag, 2. Mai 2019
    Text
    Das sagt die "nette Dame" vom TÜV immer. Der TÜV hat seit drei Jahren extreme Probleme mit Prüfungsplätzen... Man will die Schuld nur auf die Fahrschulen abwälzen. Sollte es wirklich noch freie Plätze geben, stellt sich a) die Frage in welchem Ort. Der TÜV ist in Bezirke eingeteilt, da nützt es dir wenig wenn der Prüfungsplatz 60 km weit weg ist: b) muss man sich fragen ob dein FL dann auch Zeit hat und c) was ist wenn du die Theo am 20.5. versemmelst? Wenn der Zeitpunkt für die prakt. Prüfung dann zu nahe liegt, darfst du den Spass auch noch bezahlen. Das ganze ist mal wieder ein organisatorisches Problem des TÜV. Übrigens ist es mit den 2 Sonderfahrten nicht getan, du wirst garantiert kurz vor der Prüfung noch normale Fahrstunden haben.

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem
Online-Lernsystem
ab 5,99 € online und mobil
für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein 2018 Logo

Fahrschule.de 2019

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo
erhältlich bei amazon appstore Logo
Fahrschule.de Führerschein Lite Logo

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2019

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo