Link zum Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Fahrschule Wechseln

  • Fahrschule Wechseln
     Asap
      schrieb am Montag, 11. November 2019
    Hallo,
    Kann einer mir sagen wie es abläuft wenn ich die Fahrschule wechseln möchte, was ich tun muss usw. und muss dann neuen Antrag bei der Führerschein Stelle beantragen usw halt
  • Thema
    Re: Fahrschule Wechseln
    Autor
      Dean
      schrieb am Montag, 11. November 2019
    Text
    Zur neuen Fahrschule gehen. Die regln alles.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Fahrschule Wechseln
    Autor
      Asap
      schrieb am Montag, 11. November 2019
    Text
    >Zur neuen Fahrschule gehen. Die regln alles.

    Also muss ich gar nichts machen? Mich nicht abmelden bei der alten Fahrschule ?
    Und muss ich irgendwelche Papiere bringen zb die Bestätigung das ich die Theorie Prüfung bestanden habe zur neuen Fahrschule.?

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Fahrschule Wechseln
    Autor
      Dean
      schrieb am Montag, 11. November 2019
    Text
    >>Zur neuen Fahrschule gehen. Die regln alles.
    >
    >Also muss ich gar nichts machen? Mich nicht abmelden bei der alten Fahrschule ?
    >Und muss ich irgendwelche Papiere bringen zb die Bestätigung das ich die Theorie Prüfung bestanden habe zur neuen Fahrschule.?

    Was ist an dem Satz "Die regeln alles" so schwer zu verstehen ?

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Fahrschule Wechseln
    Autor
      Bobby_Do
      schrieb am Dienstag, 19. November 2019
    Text
    >>>Zur neuen Fahrschule gehen. Die regln alles.
    >>
    >>Also muss ich gar nichts machen? Mich nicht abmelden bei der alten Fahrschule ?
    >>Und muss ich irgendwelche Papiere bringen zb die Bestätigung das ich die Theorie Prüfung bestanden habe zur neuen Fahrschule.?
    >
    >Was ist an dem Satz \"Die regeln alles\" so schwer zu verstehen ?

    Hallo zusammen,

    geht dass auch wenn die neue Fahrschule in einem anderen Bundesland ist, man aber noch nicht umgemeldet ist. z.B.: wenn ich noch in Dortmund wohne (mit Meldeanschrift) aber in Hamburg meine Fahrschule machen möchte.

    Danke für eure Infos

    Bobby

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Fahrschule Wechseln
    Autor
      RG
      schrieb am Dienstag, 19. November 2019
    Text
    Hallo Bobby_Do.
    für Deinen Führerscheinantrag ist das SVA
    Deines Wohnortes zuständig. Dort kannst
    Du beantragen, Deine Prüfung in Hamburg abzulegen. Dieser Antrag sollte gut begründet sein. Z.B. Sudien- Lehr- oder
    Arbeitsort, längerer Aufenthalt in Hamburg
    (z.B. bei Verwandten) u.s.w.

    Mit freundlichen Grüßen
    dnalor FL i.R.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Fahrschule Wechseln
    Autor
      RG
      schrieb am Dienstag, 19. November 2019
    Text
    Hallo Dean,
    Asap versteht nicht, warum Du ihm nicht empfiehlst, formlos und ohne Begründung
    bei seiner ehemaligen Fahrschule zu kündigen. Das darf die neue Fahrschule nur mit ausdrückliche, schriftlichen Vollmacht von Asap und um die Herausgabe der Ausbildungsbescheinigungen für Theorie und
    Praxis bitten. vor allem im die der g.g.f. gefahrenen Sonderfahrten bitten.
    Weist Du nicht, dass das Prüfungsergebnis,
    nach bestandener Thr. Prüfung, bei der Prüforganisation registriert ist.

    MfG
    dnalor FL i. R.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Fahrschule Wechseln
    Autor
      Bobby_Do
      schrieb am Dienstag, 19. November 2019
    Text
    >Hallo Dean,
    >Asap versteht nicht, warum Du ihm nicht empfiehlst, formlos und ohne Begründung
    >bei seiner ehemaligen Fahrschule zu kündigen. Das darf die neue Fahrschule nur mit ausdrückliche, schriftlichen Vollmacht von Asap und um die Herausgabe der Ausbildungsbescheinigungen für Theorie und
    >Praxis bitten. vor allem im die der g.g.f. gefahrenen Sonderfahrten bitten.
    >Weist Du nicht, dass das Prüfungsergebnis,
    >nach bestandener Thr. Prüfung, bei der Prüforganisation registriert ist.
    >
    >MfG
    >dnalor FL i. R.
    >

    @ dnalor FL i.R.
    Danke für deine schnelle Antwort ;)

    Bobby

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Fahrschule Wechseln
    Autor
      Dean
      schrieb am Dienstag, 19. November 2019
    Text
    >Hallo Dean,
    >Asap versteht nicht, warum Du ihm nicht empfiehlst, formlos und ohne Begründung
    >bei seiner ehemaligen Fahrschule zu kündigen. Das darf die neue Fahrschule nur mit ausdrückliche, schriftlichen Vollmacht von Asap und um die Herausgabe der Ausbildungsbescheinigungen für Theorie und
    >Praxis bitten. vor allem im die der g.g.f. gefahrenen Sonderfahrten bitten.
    >Weist Du nicht, dass das Prüfungsergebnis,
    >nach bestandener Thr. Prüfung, bei der Prüforganisation registriert ist.
    >
    >MfG
    >dnalor FL i. R.
    >

    Du bist also der Ansicht das ein (Fahr) Schüler von heute so ein Schreiben aufsetzen kann ? Eine gute Fahrschule hat so ein Schreiben im PC (ja, sowas geht heutzutage). Das wird ausgedruckt, der FS unterschreibt es ....
    Damit umgeht man dann die ganze Geschichte mit der Vollmacht die ja auch unterschrieben werden müsste...

    Desweiteren muss ein Schrifstück für den TÜV/DEKRA aufgesetzt werden um den Fahrschulwechsel mitzuteilen. In dem Schreiben wird das SVA gebeten dem Fahrschulwechsel zu gestatten...
    Auch hier braucht der FS nur zu unterschreiben.. und weder TÜV/DEKRA noch SVA akzeptieren eine Vollmacht, die wollen eine eigenständige Unterschrift....

    Also regelt die Fahrschule alles....

    Ich weiß sogar das TÜV/DEKRA und SVA Geld für einen Fahrschulwechsel verlangen...

    Alles passiert im Hintergrund, den genauen Ablauf braucht der FS gar nicht wissen, unnützer Ballast und unnütze Arbeit für ihn.

    Aber wenn er es gerne selber machen will ... soll er doch. Bin gespannt wo er die Formblätter her bekommt..

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Fahrschule Wechseln
    Autor
      Wolfe(FL)
      schrieb am Mittwoch, 20. November 2019
    Text

    >Du bist also der Ansicht das ein (Fahr) Schüler von heute so ein Schreiben aufsetzen kann ?

    Hiermit kündige ich meinen Ausbildungsvertrag!

    Sowas schafft auch ein FSer :)
    Mehr muss es nicht sein.

    >Desweiteren muss ein Schrifstück für den TÜV/DEKRA aufgesetzt werden um den Fahrschulwechsel mitzuteilen. In dem Schreiben wird das SVA gebeten dem Fahrschulwechsel zu gestatten...

    In einer Fahrstunde beim TÜV vorbeifahren. Dort die derzeit 15€ direkt bezahlen, das Wechselformular unterrschreiben lassen. Fertig.

    Antrag beim SVA auf Wechsel?
    Dazu hast du doch sicher wie immer eine Grundlage.
    Denen is das relativ egal wo du deine Ausbildung/Prüfung machst.

    >Ich weiß sogar das TÜV/DEKRA und SVA Geld für einen Fahrschulwechsel verlangen...

    TÜV 15€, SVA nix

    >Alles passiert im Hintergrund, den genauen Ablauf braucht der FS gar nicht wissen, unnützer Ballast und unnütze Arbeit für ihn.

    Und unnützer Ballsat für die FAhrschule :)

    >Aber wenn er es gerne selber machen will ... soll er doch. Bin gespannt wo er die Formblätter her bekommt..

    Geht alles formlos bzw TÜV hat sein Wechselformular im Büro liegen.

    Aber ....
    mal sehen was jetzt dazu kommt :)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Fahrschule Wechseln
    Autor
      Dean
      schrieb am Mittwoch, 20. November 2019
    Text
    >
    >>Du bist also der Ansicht das ein (Fahr) Schüler von heute so ein Schreiben aufsetzen kann ?
    >
    >Hiermit kündige ich meinen Ausbildungsvertrag!

    Das von einem FL ??
    Name, Anschrift, Datum, Unterschrift feht...
    Genau deine Version schmeißt der FS dann in den Briefkasten der Fahrschule

    >
    >Sowas schafft auch ein FSer :)
    Wie oben gesehen, schafft nichtmal ein alter FL

    >Mehr muss es nicht sein. Falsch
    >
    >>Desweiteren muss ein Schrifstück für den TÜV/DEKRA aufgesetzt werden um den Fahrschulwechsel mitzuteilen. In dem Schreiben wird das SVA gebeten dem Fahrschulwechsel zu gestatten...
    >
    >In einer Fahrstunde beim TÜV vorbeifahren. Dort die derzeit 15€ direkt bezahlen, das Wechselformular unterrschreiben lassen. Fertig.
    Wäre bei uns schon eine Doppelstunde...
    >
    >Antrag beim SVA auf Wechsel?
    >Dazu hast du doch sicher wie immer eine Grundlage.

    Siehe einfach unter den RiLi des TÜV nach...
    Teil des Formblattes; "Ich bitte um Genehmigung des Fahrschulwechsels und Veranlassung der Aktualisierung des Prüfauftrages durch die Technische Prüfstelle.
    Ich habe den Fahrschulwechsel der Fahrerlaubnisbehörde gemeldet und bitte um Aktualisierung des Prüfauftrages bei der Technischen Prüfstelle **) "

    >Denen is das relativ egal wo du deine Ausbildung/Prüfung machst.

    Nöö, ist denen nicht mehr egal...
    >
    >>Ich weiß sogar das TÜV/DEKRA und SVA Geld für einen Fahrschulwechsel verlangen...
    >
    >TÜV 15€, SVA nix
    Bei uns 20 € ans SVA
    >
    >>Alles passiert im Hintergrund, den genauen Ablauf braucht der FS gar nicht wissen, unnützer Ballast und unnütze Arbeit für ihn.
    >
    >Und unnützer Ballsat für die FAhrschule :)
    Da will ich Kundenfreundlich sein....
    >
    >>Aber wenn er es gerne selber machen will ... soll er doch. Bin gespannt wo er die Formblätter her bekommt..
    >
    >Geht alles formlos bzw TÜV hat sein Wechselformular im Büro liegen.

    Nöö, haben die nicht. Sind aber auf deren HP
    >

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Fahrschule Wechseln
    Autor
      Wolfe(FL)
      schrieb am Mittwoch, 20. November 2019
    Text

    >>Hiermit kündige ich meinen Ausbildungsvertrag!
    >
    >Das von einem FL ??
    >Name, Anschrift, Datum, Unterschrift feht...
    >Genau deine Version schmeißt der FS dann in den Briefkasten der Fahrschule

    Entschuldige, dass ich meinen Fahrschülern keine absolute Blödheit unterstelle.

    Da du es ja tust: warum bildest du sie dann aus, wenn sie eh so einfache Sachen schon nicht auf die Reihe bekommen?

    >Nöö, ist denen nicht mehr egal...

    Hier in HEssen wäre mir dies sehr neu.
    Aber du wirst doch sicher eine gesetzliche Grundlage zitieren können :)

    >Bei uns 20 € ans SVA

    Dann müsste es dazu in der Gebührenordnung Strassenverkehr ein entsprechender Punkt zu finden sein, anderweitig würde mich interessieren, woher das SVA die Grundlage hernimmt.

    >Da will ich Kundenfreundlich sein....

    Tja, hier in Hessen können die Fahrschule die Anträge eh nicht abgeben. Muss der Schüler selber machen.

    >Nöö, haben die nicht. Sind aber auf deren HP

    Wie gesagt, hier nicht :)
    Da liegen die im Büro. Reinkommen, zahlen, unterschreiben, gehen

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Fahrschule Wechseln
    Autor
      Dean
      schrieb am Mittwoch, 20. November 2019
    Text
    >
    >>>Hiermit kündige ich meinen Ausbildungsvertrag!
    >>
    >>Das von einem FL ??
    >>Name, Anschrift, Datum, Unterschrift feht...
    >>Genau deine Version schmeißt der FS dann in den Briefkasten der Fahrschule
    >
    >Entschuldige, dass ich meinen Fahrschülern keine absolute Blödheit unterstelle.

    Ich kopiere mal den 3. (?) Thread
    " Dean
    schrieb am Montag, 11. November 2019
    >>Zur neuen Fahrschule gehen. Die regln alles.
    >
    >Also muss ich gar nichts machen? Mich nicht abmelden bei der alten Fahrschule ?
    >Und muss ich irgendwelche Papiere bringen zb die Bestätigung das ich die Theorie Prüfung bestanden habe zur neuen Fahrschule.?

    Was ist an dem Satz "Die regeln alles" so schwer zu verstehen ?""

    So sieht die Realität aus.
    >
    >Da du es ja tust: warum bildest du sie dann aus, wenn sie eh so einfache Sachen schon nicht auf die Reihe bekommen?

    Es ist das Wesen von Ausbildung den unwissenden zu dem von ihm benötigten Wissen zu führen
    >
    >>Nöö, ist denen nicht mehr egal...
    >

    >
    >>Bei uns 20 € ans SVA
    >
    >Dann müsste es dazu in der Gebührenordnung Strassenverkehr ein entsprechender Punkt zu finden sein, anderweitig würde mich interessieren, woher das SVA die Grundlage hernimmt.

    Gibt es, genauso wie beim TÜV
    >

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem
Online-Lernsystem
ab 5,99 € online und mobil
für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein 2020 Logo

Fahrschule.de 2020

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo
erhältlich bei amazon appstore Logo
Fahrschule.de Führerschein Lite Logo

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2020

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo