Link zum Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Fahrschulwechsel

  • Fahrschulwechsel
     Wechsler
      schrieb am Dienstag, 3. September 2019
    Hallo zusammen,
    ich habe ein Problem.
    Ich muss von der Arbeit aus ganz dringend den Führerschein machen. Ich war auch bei meinem Fahrlehrer und er meinte, dass er keine Zeit hätte vor seinem Urlaub mich zur theoretischen Prüfung anzumelden. Jetzt hat er noch Urlaub und deswegen wollte ich die Fahrschule wechseln, um dort den Führerschein fertig zu machen. (damit jetzt alles schneller geht)
    Ich habe aber im Internet gelesen, dass ich eine Ausbildungsbescheinigung brauche, um zur Theorie zugelassen zu werden.
    Jetzt ist meine Frage: geht das trotzdem irgendwie, dass man vielleicht diese Ausbildungsbescheinigung nachreichen kann oder muss ich doch jetzt noch bis nach dem Urlaub von meinem Fahrlehrer warten, bis ich mit dem Führerschein weiter machen kann?
  • Thema
    Re: Fahrschulwechsel
    Autor
      Dean
      schrieb am Dienstag, 3. September 2019
    Text
    Keine Bescheinigung = keine Prüfung.
    Du wirst warten müssen.
    Ob es danach schneller geht ist auch nicht anzunehmen.
    Wechsler stehen meistens ganz hinten bei der Verteilung der Fahrstunden

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Fahrschulwechsel
    Autor
      äffle
      schrieb am Montag, 9. September 2019
    Text
    >Hallo zusammen,
    >ich habe ein Problem.
    >Ich muss von der Arbeit aus ganz dringend den Führerschein machen. Ich war auch bei meinem Fahrlehrer und er meinte, dass er keine Zeit hätte vor seinem Urlaub mich zur theoretischen Prüfung anzumelden. Jetzt hat er noch Urlaub und deswegen wollte ich die Fahrschule wechseln, um dort den Führerschein fertig zu machen. (damit jetzt alles schneller geht)
    >Ich habe aber im Internet gelesen, dass ich eine Ausbildungsbescheinigung brauche, um zur Theorie zugelassen zu werden.
    >Jetzt ist meine Frage: geht das trotzdem irgendwie, dass man vielleicht diese Ausbildungsbescheinigung nachreichen kann oder muss ich doch jetzt noch bis nach dem Urlaub von meinem Fahrlehrer warten, bis ich mit dem Führerschein weiter machen kann?
    Wenn du mit deinem Fahrlehrer zufrieden bist würde ich an deiner Stelle nicht nur wegen der Arbeit wechseln. Es ist nicht so selbstverständlich, dass man sich mit dem Fahrlehrer versteht und gut miteinander klarkommt. Mir wäre das viel wichtiger, als die 2-3Wochen, die du deinen Führerschein bei einem Wechsel früher bekommen würdest. Aber ist natürlich dir überlassen.

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem
Online-Lernsystem
ab 5,99 € online und mobil
für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein 2018 Logo

Fahrschule.de 2019

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo
erhältlich bei amazon appstore Logo
Fahrschule.de Führerschein Lite Logo

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2019

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo