Link zum Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Fristverlängerung wegen Coronapandemie?

  • Fristverlängerung wegen Coronapandemie?
     Averna
      schrieb am Montag, 15. Februar 2021
    Hallo,

    Trotz Stundenlanger Recherche im Internet bin ich nicht wirklich weitergekommen, daher hoffe ich ihr könnt mir weiterhelfen.
    Ich habe im Januar 2020 meine Theorieprüfung gemacht und bin danach umgezogen. Dann kam erstmal Corona und ich habe erst nach dem ersten Lockdown die fahrschule gewechselt und mit den Fahrstunden begonnen. Zwischenzeitlich wusste ich auch, dass ich Schwanger war. Bei der Anmeldung an der neuen Fahrschule habe ich wegen Corona nachgefragt, ob dies ein Problem sei, Fahrstunden zu bekommen. Ich sagte auch, dass ich den Führerschein unbedingt vor der Geburt machen möchte, dann danach wird es ja nicht leichter. O-Ton war aber „das kriegen wir schon hin“.
    Nachdem es im Sommer aber nicht hingekriegt wurde, und ich viel zu wenig Fahrstunden bekam, habe ich mich um mehr Fahrstunden bemüht, wurde aber immer wieder abgewiesen mit dem Verweis auf andere Fahrschüler, die ja auch fahren wollen. Das vor der Geburt fertig zu kriegen hatte die Fahrschule da schon abgeschrieben und sagte zu mir dass ich dann eben danach weitermachen muss.
    Im Herbst lag ich dann im Krankenhaus mit Frühwehen und konnte keine weiteren Fahrstunden mehr machen. Dann kam das Baby und dann der nächste Lockdown, bei dem die Fahrschulen aber diesmal offen bleiben dürfen.
    Ich habe nun wieder mit den Fahrstunden begonnen, meine Fahrschule hat mit nun aber mitgeteilt, dass die Jahresfrist nach der Theorieprüfung abgelaufen ist und ich diese Wiederholen muss. Laut der Fahrschule gibt es keine Verlängerung wegen der Coronapandemie.
    Auf die Aussagen der Fahrschule kann man aber offensichtlich nicht allzu viel geben.

    Nach einiger Recherche habe ich zum Beispiel auf der Seite des ADAC gefunden, dass die Jahresfrist für alle Fahrschüler um ein halbes Jahr verlängert wird. Diese Regelung müssen die Bundesländer aber jedes für sich umsetzen. Ich wohne in Hessen und habe da keine Informationen zu gefunden. Weiß zufällig jemand hier wie es in Hessen geregelt ist?
    Ist es vielleicht unabhängig von der Pandemie möglich, wegen meines Krankenhausaufenthalts und Geburt eine Verlängerung zu bekommen?
  • Thema
    Re: Fristverlängerung wegen Coronapandemie?
    Autor
      RiNa
      schrieb am Dienstag, 16. Februar 2021
    Text

    >Nach einiger Recherche habe ich zum Beispiel auf der Seite des ADAC gefunden, dass die Jahresfrist für alle Fahrschüler um ein halbes Jahr verlängert wird. Diese Regelung müssen die Bundesländer aber jedes für sich umsetzen. Ich wohne in Hessen und habe da keine Informationen zu gefunden. Weiß zufällig jemand hier wie es in Hessen geregelt ist?
    >Ist es vielleicht unabhängig von der Pandemie möglich, wegen meines Krankenhausaufenthalts und Geburt eine Verlängerung zu bekommen?

    Hallo Averna, beides ist möglich.

    Leider weiß ich nicht, wie es in Hessen läuft. Aber um sicher zu gehen, rufe doch einfach bei tüv oder dekra an, je nachdem, wer bei euch die Prüfungen bnimmt, und frage einfach selber nach. Die können auch in dein Fahrschülerkonto schauen und dir Aussage geben, was nun los ist.

    Wenn die Gültigkeit der Theorieprüfung nicht verlängert wurde, kannst du über die Fahrerlaubnisbehörde gehen und dort einen Antrag stellen wegen Unterbrechung aufgrund Geburt, Wochenbett etc pp. Rufe dort auch am besten vorher an und frage nach, in welcher Form und mit welchen Dokumenten du das beantragen / belegen sollst.

    Viel Erfolg!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Fristverlängerung wegen Coronapandemie?
    Autor
      Wolfe(FL)
      schrieb am Dienstag, 16. Februar 2021
    Text
    >Hallo,

    Hi,

    >Trotz Stundenlanger Recherche im Internet bin ich nicht wirklich weitergekommen, daher hoffe ich ihr könnt mir weiterhelfen.

    Mal versuchen



    >Nachdem es im Sommer aber nicht hingekriegt wurde, und ich viel zu wenig Fahrstunden bekam, habe ich mich um mehr Fahrstunden bemüht, wurde aber immer wieder abgewiesen mit dem Verweis auf andere Fahrschüler, die ja auch fahren wollen. Das vor der Geburt fertig zu kriegen hatte die Fahrschule da schon abgeschrieben und sagte zu mir dass ich dann eben danach weitermachen muss.

    Du ahnst ja, was nach dem ersten Lockdown in den FAhrschulen los war.
    Da hätten auch 48h am TAg nicht gereicht

    >Im Herbst lag ich dann im Krankenhaus mit Frühwehen und konnte keine weiteren Fahrstunden mehr machen. Dann kam das Baby und dann der nächste Lockdown, bei dem die Fahrschulen aber diesmal offen bleiben dürfen.

    Japp, hessische FAhrlehrer sind mitttlerweile dank Äppler alle immun dagegen ;)

    >Ich habe nun wieder mit den Fahrstunden begonnen, meine Fahrschule hat mit nun aber mitgeteilt, dass die Jahresfrist nach der Theorieprüfung abgelaufen ist und ich diese Wiederholen muss. Laut der Fahrschule gibt es keine Verlängerung wegen der Coronapandemie.

    Hessen machte da recht enge Grenzen.

    >Nach einiger Recherche habe ich zum Beispiel auf der Seite des ADAC gefunden, dass die Jahresfrist für alle Fahrschüler um ein halbes Jahr verlängert wird. Diese Regelung müssen die Bundesländer aber jedes für sich umsetzen. Ich wohne in Hessen und habe da keine Informationen zu gefunden. Weiß zufällig jemand hier wie es in Hessen geregelt ist?

    Ich hab den Zeitraum, der automatisch verlängert wurde, leider nicht mehr hier.
    Versuch mal bei deiner Führerscheinstelle anzurufen oder denen ne Mail zu schreiben und dort nachzufragen

    >Ist es vielleicht unabhängig von der Pandemie möglich, wegen meines Krankenhausaufenthalts und Geburt eine Verlängerung zu bekommen?

    auch dies entscheidet die Fahrerlaubnisbehörde.
    Schreib die an, schildere denen deine LAge.
    Nachweis mit Krankenhaus hast du ja.

    Im extremsten Fall musst du die Theorieprüfung wiederholen, deine Unterrichte bleiben erhalten

    Wolfe

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem
Online-Lernsystem
ab 5,99 € online und mobil
für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein 2020 Logo

Fahrschule.de 2021

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo
erhältlich bei amazon appstore Logo
Fahrschule.de Führerschein Lite Logo

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2021

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo