Link zum Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Kostenübernahme vom Führerschein

  • Kostenübernahme vom Führerschein
     vella
      schrieb am Mittwoch, 14. August 2019
    Hallo!
    Man nehme an mein Vertrag läuft ab und die Firma, in der ich arbeite, möchte dass ich meinen Führerschein mache, damit mein Vertrag verlängert wird.
    Für die Firma sollte ich dann Ware ausliefern.
    Hätte ich Chancen darauf, dass mir das Amt den Führerschein Klasse B bezahlt?
    Denn hier https://www.fuehrerscheinfix.de/fuehrerschein-kosten/#So_koennen_Sie_Kosten_sparen_Effektive_Tipps
    steht, dass sie die Kosten übernehmen würden. Über Erfahrungen würde ich mich freuen. Oder auch über Kenntnisse zur Voraussetzung.

    Liebe Grüße
  • Thema
    Re: Kostenübernahme vom Führerschein
    Autor
      Wolfe(FL)
      schrieb am Mittwoch, 14. August 2019
    Text
    >Hallo!

    Hi,

    >Man nehme an mein Vertrag läuft ab und die Firma, in der ich arbeite, möchte dass ich meinen Führerschein mache, damit mein Vertrag verlängert wird.

    Warum zahlt sie dir den dann nicht?

    >Hätte ich Chancen darauf, dass mir das Amt den Führerschein Klasse B bezahlt?

    Glaube (und hoffe) nein.
    Warum soll, und dies ist jetzt nicht böse gemeint, die Alggemeinheit das zahlen?

    MAch nen VErtrag mit deiner Firma, dass die die Kosten übernehmen, wenn sie dich als Fahrer brauchen.
    Im Gegenzug verpflichtest du dich, x JAhre zu bleiben, alternativ prozentual zurückzuzahlen.
    Oder monatliche Raten an die zurückzahlen.

    Mir fällt kein Grund ein, warum der Steuerzahler dir dies bezahlen sollte.
    Und nochmals, das ist nicht böse gemeint.
    Viele LKW-Firmen machen dies mit ihren Fahrern auch so.

    >Liebe Grüße

    Grüssle
    Wolfe

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Kostenübernahme vom Führerschein
    Autor
      vella
      schrieb am Montag, 26. August 2019
    Text
    >>Hallo!
    >
    >Hi,
    >
    >>Man nehme an mein Vertrag läuft ab und die Firma, in der ich arbeite, möchte dass ich meinen Führerschein mache, damit mein Vertrag verlängert wird.
    >
    >Warum zahlt sie dir den dann nicht?
    >
    >>Hätte ich Chancen darauf, dass mir das Amt den Führerschein Klasse B bezahlt?
    >
    >Glaube (und hoffe) nein.
    >Warum soll, und dies ist jetzt nicht böse gemeint, die Alggemeinheit das zahlen?
    >
    >MAch nen VErtrag mit deiner Firma, dass die die Kosten übernehmen, wenn sie dich als Fahrer brauchen.
    >Im Gegenzug verpflichtest du dich, x JAhre zu bleiben, alternativ prozentual zurückzuzahlen.
    >Oder monatliche Raten an die zurückzahlen.
    >
    >Mir fällt kein Grund ein, warum der Steuerzahler dir dies bezahlen sollte.
    >Und nochmals, das ist nicht böse gemeint.
    >Viele LKW-Firmen machen dies mit ihren Fahrern auch so.
    >
    >>Liebe Grüße
    >
    >Grüssle
    >Wolfe

    Wenn ich grad auf Sozialhilfe angewiesen bin steht hier https://www.fuehrerscheinfix.de/fuehrerschein-kosten/#So_koennen_Sie_Kosten_sparen_Effektive_Tipps dass ich das machen könnte
    Gut möglich, dass ich mich irre, bin ein wenig verwirrt durch die ganzen Gesetze und Regelungen.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Kostenübernahme vom Führerschein
    Autor
      RG
      schrieb am Montag, 26. August 2019
    Text
    Hallo Vella,
    Die Variante, die Koll. Wolfe vorschlägt, geht natürlich auch.
    In der Regel verlangen dann die Arbeitgeber, drei Jahre
    Betriebsbindung.
    Oder Sie lassen sich das Angebot vom AG schriftlich geben
    und gehen damit zu AA. Das AA k a n n Ihnen ganz, oder Teilweise den Führerschein finanzieren. Sollte das AA ablehnen, bitten Sie um einen zinslosen, (oder zinsgünstigen)
    Kredit für den Führerschein.
    Bei uns klappt es oft.. Ist für das AA günstiger, als Ihnen
    monatelang das Arbeitslosengeld zu zahlen....
    Lassen Sie sich vom Koll. Wolfe nicht einschüchtern..

    MfG

    FL i. R. dnalor

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Kostenübernahme vom Führerschein
    Autor
      Wolfe(FL)
      schrieb am Montag, 26. August 2019
    Text
    Hi Roland,

    >Bei uns klappt es oft.. Ist für das AA günstiger, als Ihnen
    >monatelang das Arbeitslosengeld zu zahlen....
    >Lassen Sie sich vom Koll. Wolfe nicht einschüchtern..

    es geht nicht ums einschüchtern.
    Aber warum soll man alles immer via AA/Jobcenter finanzieren lassen?

    Wenn der Arbeitgeber nen Fahrer sucht, dann wäre dies als Amt meine erste Frage, warum dieser dann den Schein noicht finanzoert, um nen Mitarbeiter zu bekommen

    Klar gibts es Fälle mit Kostenübernahme durch das Amt.
    Aber zuerst sollten mal alle anderen Möglichkeiten ausgeschgöpft sein

    >
    >MfG
    >
    >FL i. R. dnalor

    Weil: was bleibt sonst für den staatlichen Anteil deiner Rente?

    Grüssle
    Wolfe

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Kostenübernahme vom Führerschein
    Autor
      RG
      schrieb am Montag, 26. August 2019
    Text

    Hallo Wolfe,
    wir sollten uns lieber bei einen Bier treffen...
    Ich habe in Vella Ihren Zeilen so gelesen, dass Sie in der Ausbildung ist und nicht mit "vollsponsoring" von Mama und Papa rechnen kann...
    Wenn Sie die Finanzierung (ca 2 000,- €)
    vom AA bekommt , statt 11 000.- € Stütze im Jahr......??
    Ich war selbständig, musste auch rechnen können...
    Lach...!!

    MfG

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Kostenübernahme vom Führerschein
    Autor
      Wolfe(FL)
      schrieb am Dienstag, 27. August 2019
    Text
    >
    >Hallo Wolfe,

    Moin,

    >wir sollten uns lieber bei einen Bier treffen...

    Wenns auch ein Wein sein darf ...
    Musst nur verraten, in welcher Ecke du steckst, dann gerne

    Grüssle
    Wolfe

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem
Online-Lernsystem
ab 5,99 € online und mobil
für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein 2018 Logo

Fahrschule.de 2019

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo
erhältlich bei amazon appstore Logo
Fahrschule.de Führerschein Lite Logo

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2019

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo