Link zum Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Richtiges Verhalten bei parkenden Autos in Straße?

  • Richtiges Verhalten bei parkenden Autos in Straße?
     Newbie2020
      schrieb am Sonntag, 7. Juni 2020
    Hallo Zusammen,

    Ich habe ein, zwei Fragen.

    Ich fahren in eine Straße hinein,
    relativ lang. Rechts parken, wie so häufig
    ziemlich viele Autos am Straßenrand.

    Also, Innenspiegel, Außenspiegel, Blinker Schulterblick und zum rechts einscheren, ebenfalls, Innenspiegel, rechter Außenspiegel,
    Blinker, Schulterblick rechts. Soweit ok?

    Nun zur eigentlichen Frage:

    Die Rechte Seite ist für bestimmt 10 Meter
    beparkt. Muss ich jetzt die ganze Zeit das obige machen? Oder reicht es, einmal das zu machen?
    Die Autos parken alle gleich und ich muss meistens eben etwas mittiger auf der Fahrbahn fahren. Verstehe nicht ganz, warum oder wie ich 2 Minuten ständig“ Innenspiegel, Außenspiegel, Blinker,Schulterblick mache, wenn man sieht, dass auf der nahezu gesamten Strecke, rechts eben Autos parken.

    Vielleicht kann mir jemand ein bisschen Licht ins Dunkel bringen, Danke.

    Das ist das bei Hindernissen, Baustellen etc. mache, ist ganz klar. Nur bei oben genannten Straßen, auf denen fast die komplette rechte Seite zugeparkt ist, verstehe ich nicht, wie/warum ich im Sekundentakt bzw. eigentlich ja Dauerschleife, das machen soll.

    Dankeschön 😊 🙏
  • Thema
    Re: Richtiges Verhalten bei parkenden Autos in Straße?
    Autor
      Philipp R.
      schrieb am Samstag, 13. Juni 2020
    Text
    >Hallo Zusammen,
    >
    >Ich habe ein, zwei Fragen.
    >
    >Ich fahren in eine Straße hinein,
    >relativ lang. Rechts parken, wie so häufig
    >ziemlich viele Autos am Straßenrand.
    >
    >Also, Innenspiegel, Außenspiegel, Blinker Schulterblick und zum rechts einscheren, ebenfalls, Innenspiegel, rechter Außenspiegel,
    >Blinker, Schulterblick rechts. Soweit ok?

    Ich denke das ist ok.
    >
    >Nun zur eigentlichen Frage:
    >
    >Die Rechte Seite ist für bestimmt 10 Meter
    >beparkt. Muss ich jetzt die ganze Zeit das obige machen? Oder reicht es, einmal das zu machen?
    >Die Autos parken alle gleich und ich muss meistens eben etwas mittiger auf der Fahrbahn fahren. Verstehe nicht ganz, warum oder wie ich 2 Minuten ständig“ Innenspiegel, Außenspiegel, Blinker,Schulterblick mache, wenn man sieht, dass auf der nahezu gesamten Strecke, rechts eben Autos parken.
    >
    >Vielleicht kann mir jemand ein bisschen Licht ins Dunkel bringen, Danke.
    >

    Du machst "das obige" einmal nach links, bevor du von deiner Seite auf die Gegenfahrbahn ausscherst, fährst dann an dem oder den geparkten Autos vorbei und machst bevor du am Ende wieder nach rechts wechselst "das obige" nach rechts.

    >Das ist das bei Hindernissen, Baustellen etc. mache, ist ganz klar. Nur bei oben genannten Straßen, auf denen fast die komplette rechte Seite zugeparkt ist, verstehe ich nicht, wie/warum ich im Sekundentakt bzw. eigentlich ja Dauerschleife, das machen soll.
    >
    >Dankeschön 😊 🙏

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem
Online-Lernsystem
ab 5,99 € online und mobil
für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein 2020 Logo

Fahrschule.de 2020

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo
erhältlich bei amazon appstore Logo
Fahrschule.de Führerschein Lite Logo

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2020

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo