Link zum Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Führerschein und Fahrschulforum

Sonderfahrten Frist verlängern aufgrund ...

  • Sonderfahrten Frist verlängern aufgrund Handgelenksbruchs?
     User99
      schrieb am Mittwoch, 22. Juni 2022
    Guten Tag,
    es geht um meine Sonderfahrten die im August ablaufen. Ich habe die Sonderfahrten im August 2020 bei meiner alten Fahrschule absolviert.
    Den Fahrerlaubnisantrag musste ich erneut beantragen, dieser ist erstmal bis zum 17.02.2023 gültig. Sobald ich die Theorieprüfung bestehe, verlängert der Antrag sich ja um ein Jahr.

    Ich habe alle Theoriestunden besucht und war dabei mich für die Theorieprüfung vorzubereiten.
    Ich bin vor 4 Wochen in meiner Freizeit beim Fußball spielen heruntergefallen und habe mir dabei das Handgelenk gebrochen. Wurde vor 3 Wochen operiert und bin noch einen Monat krankgeschrieben (insgesamt 2 Monate arbeitsunfähig).

    So jetzt würde ich gerne wissen, ob man die Sonderfahrten aufgrund der Umstände verlängern kann. Meine jetzige Fahrschule , hat erst gesagt ich soll mich an die Labo wenden , die labo meinte die sind nur zuständig für den Antrag.
    Dann bin ich zur Fahrschule und die sagten mir , das das Amt damit nichts zu tun hat und es eine 2 Jahresfrist gibt für Sonderfahrten.
    Die meinten nur meine alte Fahrschule kann die Fahrten verlängern. Ich hab bei meiner alten Fahrschule angerufen, die Situation geschildert und die meinten , die können die Daten im System nicht umändern.

    Muss ich die Sonderfahrten nochmal neu machen ? Vielleicht tut es gut die nochmal zu fahren
    Habe ich in meiner Situation andere Möglichkeiten, Vielen Dank !:)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Sonderfahrten Frist verlängern aufgrund Handgelenksbruchs?
    Autor
      Wolfe(FL)
      schrieb am Mittwoch, 22. Juni 2022
    Text
    >Guten Tag,

    Hi,

    >es geht um meine Sonderfahrten die im August ablaufen. Ich habe die Sonderfahrten im August 2020 bei meiner alten Fahrschule absolviert.

    Das ist schonmal generell gut.

    >Den Fahrerlaubnisantrag musste ich erneut beantragen, dieser ist erstmal bis zum 17.02.2023 gültig. Sobald ich die Theorieprüfung bestehe, verlängert der Antrag sich ja um ein Jahr.

    Jetzt kommt die Frage: warum damals nicht fertiggemacht, warum ist der alte Antrag verfallen?


    >So jetzt würde ich gerne wissen, ob man die Sonderfahrten aufgrund der Umstände verlängern kann. Meine jetzige Fahrschule , hat erst gesagt ich soll mich an die Labo wenden , die labo meinte die sind nur zuständig für den Antrag.

    Das Labo hat damit garnix zu tun, auch mehr oder weniger deine alte Fahrschule nicht mehr.

    >Dann bin ich zur Fahrschule und die sagten mir , das das Amt damit nichts zu tun hat und es eine 2 Jahresfrist gibt für Sonderfahrten.

    Und hier ist der Fehler deiner neuen Fahrschule!

    Deine Sonderfahrten verjähren nicht, nur deine Ausbildungsbescheinigung 😉


    >Muss ich die Sonderfahrten nochmal neu machen ? Vielleicht tut es gut die nochmal zu fahren

    Deine neue Fahrschule muss sich davon überzeugen, dass du das Wissen und Können noch hast.
    Eine Ausbildungsbescheinigung der alten Fahrschule hast du hoffentlich, ohne die hast du keinen Nachweis.

    Wenn ich dein neuer FL wäre, würde ich be schöne Überland-/Autobahntour mit dir planen, die einige Ansprüche enthält.
    Solltest du diese gut bestehen, würde ich die alten Stunden gelten lassen.

    Wenn du dabei viele oder grobe Fehler machst -> alle Sonderfahrten wiederholen, um das Können wieder aufzufrischen.

    Aber nochmals: nur die Ausbildungsbescheinigung ist befristet und kann nach Ablauf von 2 Jahren NICHT mehr verwendet werden.

    Falls deine Fahrschule dies nicht kennt, sollen sie mal bitte ins Gesetz schauen und ne Nachschulung besuchen. Grinz

    Dass eine Auffrischung als Anfänger aber nicht schadet, sollte dir selber klar sein

    >Habe ich in meiner Situation andere Möglichkeiten, Vielen Dank !:)

    Siehe oben

    Grüssle
    Wolfe

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Sonderfahrten Frist verlängern aufgrund Handgelenksbruchs?
    Autor
      User99
      schrieb am Mittwoch, 22. Juni 2022
    Text
    >>Guten Tag,
    >
    >Hi,
    >
    >>es geht um meine Sonderfahrten die im August ablaufen. Ich habe die Sonderfahrten im August 2020 bei meiner alten Fahrschule absolviert.
    >
    >Das ist schonmal generell gut.
    >
    >>Den Fahrerlaubnisantrag musste ich erneut beantragen, dieser ist erstmal bis zum 17.02.2023 gültig. Sobald ich die Theorieprüfung bestehe, verlängert der Antrag sich ja um ein Jahr.
    >
    >Jetzt kommt die Frage: warum damals nicht fertiggemacht, warum ist der alte Antrag verfallen? Corona, lange Pausen aufgrund privater und persönlichen Problemen, bin leider durchgefallen und mein Antrag sollte 2020 im September ablaufen aber aufgrund corona wurde er bis zum 31.12.2021 verlängert.
    >
    >
    >>So jetzt würde ich gerne wissen, ob man die Sonderfahrten aufgrund der Umstände verlängern kann. Meine jetzige Fahrschule , hat erst gesagt ich soll mich an die Labo wenden , die labo meinte die sind nur zuständig für den Antrag.
    >
    >Das Labo hat damit garnix zu tun, auch mehr oder weniger deine alte Fahrschule nicht mehr.
    >
    >>Dann bin ich zur Fahrschule und die sagten mir , das das Amt damit nichts zu tun hat und es eine 2 Jahresfrist gibt für Sonderfahrten.
    >
    >Und hier ist der Fehler deiner neuen Fahrschule!
    >
    >Deine Sonderfahrten verjähren nicht, nur deine Ausbildungsbescheinigung 😉
    >
    >
    >>Muss ich die Sonderfahrten nochmal neu machen ? Vielleicht tut es gut die nochmal zu fahren
    >
    >Deine neue Fahrschule muss sich davon überzeugen, dass du das Wissen und Können noch hast.
    >Eine Ausbildungsbescheinigung der alten Fahrschule hast du hoffentlich, ohne die hast du keinen Nachweis.
    >
    >Wenn ich dein neuer FL wäre, würde ich be schöne Überland-/Autobahntour mit dir planen, die einige Ansprüche enthält.
    >Solltest du diese gut bestehen, würde ich die alten Stunden gelten lassen.
    >
    >Wenn du dabei viele oder grobe Fehler machst -> alle Sonderfahrten wiederholen, um das Können wieder aufzufrischen.
    >
    >Aber nochmals: nur die Ausbildungsbescheinigung ist befristet und kann nach Ablauf von 2 Jahren NICHT mehr verwendet werden.
    Ich bin etwas verwirrt, was ist eine Ausbildungsbescheinigung.
    Meine jetzige Fahrschule besitzt meinen Ausbildungsnachweis der alten Fahrschule.
    Was bedeutet das nun, ist dieser Nachweis nur 2 Jahre gültig? Und somit auch alle Fahrten die in dem Nachweis stehen
    Oder kann ich die Fahrschule wechseln und denen mein Nachweis vorlegen.
    So genau habe ich das nicht verstanden, bitte um Rückantwort:) und Entschuldigung für die Rechtschreib-und Grammatikfehler.

    >
    >Falls deine Fahrschule dies nicht kennt, sollen sie mal bitte ins Gesetz schauen und ne Nachschulung besuchen. Grinz
    >
    >Dass eine Auffrischung als Anfänger aber nicht schadet, sollte dir selber klar sein
    >
    >>Habe ich in meiner Situation andere Möglichkeiten, Vielen Dank !:)
    >
    >Siehe oben
    >
    >Grüssle
    >Wolfe

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Sonderfahrten Frist verlängern aufgrund Handgelenksbruchs?
    Autor
      User99
      schrieb am Mittwoch, 22. Juni 2022
    Text
    Vielen Dank:)

    >Aber nochmals: nur die Ausbildungsbescheinigung ist befristet und kann nach Ablauf von 2 Jahren NICHT mehr verwendet werden.
    >
    Ich bin jetzt bisschen verwirrt, was ist eine Ausbildungsbescheinigung.
    Den Nachweis hat meine jetzige Fahrschule.

    Falls die Ausbildungsbescheinigung das ist wo meine ganzen Fahrten drin stehen, dann sind doch die Sonderfahrten automatisch nicht gültig wegen der Bescheinigung. Kann man dann einfach sich eine neue Ausbildungsbescheinigung holen oder wie

    Ich möchte gerne die Fahrschule nochmal wechseln weil meine Fahrschule sagt das die in 2 Monaten nicht mehr gültig sind
    Und so viel Geld kann ich nicht zahlen

    Können Sie mir das nochmal erklären bitte

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Sonderfahrten Frist verlängern aufgrund Handgelenksbruchs?
    Autor
      Wolfe(FL)
      schrieb am Mittwoch, 22. Juni 2022
    Text
    Hi

    >Ich bin jetzt bisschen verwirrt, was ist eine Ausbildungsbescheinigung.
    >Den Nachweis hat meine jetzige Fahrschule.


    Den meinte ich auch 🙈
    In dem sind deine alten Theo- und Praxisstunden notiert.

    Und der Nachweis ist 2 Jahre lang nutzbar für eine Prüfung.

    Danach verfällt dieser Nachweis.

    >Falls die Ausbildungsbescheinigung das ist wo meine ganzen Fahrten drin stehen, dann sind doch die Sonderfahrten automatisch nicht gültig wegen der Bescheinigung. Kann man dann einfach sich eine neue Ausbildungsbescheinigung holen oder wie

    Deine alte Fahrschule darf dir keinen neuen Nachweis mit aktuellem Datum ausstellen, weil die nach der Zeit ja nicht mehr sagen können, ob du dies noch kannst.

    >Ich möchte gerne die Fahrschule nochmal wechseln weil meine Fahrschule sagt das die in 2 Monaten nicht mehr gültig sind

    Wie gesagt, diese Aussage ist falsch.
    Die neue Fahrschule muss sich davon überzeugen, dass du die geforderten Inhalte noch kannst.
    Falls ja, muss er nicht mehr alles mit dir machen, falls nein, dann eben doch.

    >Und so viel Geld kann ich nicht zahlen

    Bei allem Verständnis für das Problem, aber das ist nicht die Grundlage für die neue Fahrschule.
    Da gilt dein Können, nicht dein Kontostand.
    Notfalls erst sparen oder Sponsoren suchen.

    >
    >Können Sie mir das nochmal erklären bitte

    Jetzt verstanden?

    Gruss
    Wolfe

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Sonderfahrten Frist verlängern aufgrund Handgelenksbruchs?
    Autor
      User99
      schrieb am Mittwoch, 22. Juni 2022
    Text
    >Hi
    >
    >>Ich bin jetzt bisschen verwirrt, was ist eine Ausbildungsbescheinigung.
    >>Den Nachweis hat meine jetzige Fahrschule.
    >
    >
    >Den meinte ich auch 🙈
    >In dem sind deine alten Theo- und Praxisstunden notiert.
    >
    >Und der Nachweis ist 2 Jahre lang nutzbar für eine Prüfung.
    >
    >Danach verfällt dieser Nachweis.
    >
    >>Falls die Ausbildungsbescheinigung das ist wo meine ganzen Fahrten drin stehen, dann sind doch die Sonderfahrten automatisch nicht gültig wegen der Bescheinigung. Kann man dann einfach sich eine neue Ausbildungsbescheinigung holen oder wie
    >
    >Deine alte Fahrschule darf dir keinen neuen Nachweis mit aktuellem Datum ausstellen, weil die nach der Zeit ja nicht mehr sagen können, ob du dies noch kannst.
    >
    >>Ich möchte gerne die Fahrschule nochmal wechseln weil meine Fahrschule sagt das die in 2 Monaten nicht mehr gültig sind
    >
    >Wie gesagt, diese Aussage ist falsch.
    >Die neue Fahrschule muss sich davon überzeugen, dass du die geforderten Inhalte noch kannst.
    >Falls ja, muss er nicht mehr alles mit dir machen, falls nein, dann eben doch.
    >
    >>Und so viel Geld kann ich nicht zahlen
    >
    >Bei allem Verständnis für das Problem, aber das ist nicht die Grundlage für die neue Fahrschule.
    >Da gilt dein Können, nicht dein Kontostand.
    >Notfalls erst sparen oder Sponsoren suchen.
    >Ja, Sie haben Recht
    >>
    >>Können Sie mir das nochmal erklären bitte
    >
    >Jetzt verstanden?
    Besten Dank:), meinen Nachweis erhielt ich letztes Jahr im Juni , ist der Nachweis also bis zum Juni 2023 Gültig?
    >Gruss
    >Wolfe

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Sonderfahrten Frist verlängern aufgrund Handgelenksbruchs?
    Autor
      Wolfe(FL)
      schrieb am Mittwoch, 22. Juni 2022
    Text
    Hi

    >Besten Dank:), meinen Nachweis erhielt ich letztes Jahr im Juni , ist der Nachweis also bis zum Juni 2023 Gültig?

    Schau auf das Ausstellungsdatum

    >>Gruss
    >>Wolfe

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Sonderfahrten Frist verlängern aufgrund Handgelenksbruchs?
    Autor
      User99
      schrieb am Mittwoch, 22. Juni 2022
    Text
    >Hi
    >
    >>Besten Dank:), meinen Nachweis erhielt ich letztes Jahr im Juni , ist der Nachweis also bis zum Juni 2023 Gültig?
    >
    >Schau auf das Ausstellungsdatum
    >
    Die Bescheinigung besitzt meine jetzige Fahrschule, kann ich mir die rechtlich gesehen zurückfordern?
    >>>Gruss
    >>>Wolfe

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Sonderfahrten Frist verlängern aufgrund Handgelenksbruchs?
    Autor
      User99
      schrieb am Mittwoch, 22. Juni 2022
    Text
    >>Hi
    >>
    >>>Besten Dank:), meinen Nachweis erhielt ich letztes Jahr im Juni , ist der Nachweis also bis zum Juni 2023 Gültig?
    >>
    >>Schau auf das Ausstellungsdatum
    >>
    >Die Bescheinigung besitzt meine jetzige Fahrschule, kann ich mir die rechtlich gesehen zurückfordern?

    Sry für die ganzen Fragen und Danke für Ihre Hilfe!
    Wie würden sie das ganze denn angehen, sollte ich meiner Fahrschule damit konfrontieren das die Bescheinigung 2 Jahre gültig ist und wenn sie Nein sagen.

    Dann werde ich die Fahrschule wechseln nur gibt es 2 Probleme den Nachweis meiner Alten Fahrschule ist bei meiner jetzigen und außerdem habe ich da 12 Doppelstunden gemacht und ich habe die Schaltfahrstunden für b197 absolviert , eig müssten sie mir alles aushändigen oder
    Nicht das ich am Ende mit leeren Hände. Dastehe
    >>>>Gruss

    >>>>Wolfe

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Sonderfahrten Frist verlängern aufgrund Handgelenksbruchs?
    Autor
      Wolfe(FL)
      schrieb am Mittwoch, 22. Juni 2022
    Text
    Hi

    >>Die Bescheinigung besitzt meine jetzige Fahrschule, kann ich mir die rechtlich gesehen zurückfordern?

    Sind DEINE Unterlagen

    >Sry für die ganzen Fragen und Danke für Ihre Hilfe!

    Gerne

    >Wie würden sie das ganze denn angehen, sollte ich meiner Fahrschule damit konfrontieren das die Bescheinigung 2 Jahre gültig ist und wenn sie Nein sagen.

    Sie auf gesetzliche Regelungen hinweisen

    Wenn die zicken, denen sagen, dass du dann bei der aufsichtsführenden Behörde nachhaken wirst

    Wolfe

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Sonderfahrten Frist verlängern aufgrund Handgelenksbruchs?
    Autor
      User99
      schrieb am Donnerstag, 23. Juni 2022
    Text
    >Hi
    >
    >>>Die Bescheinigung besitzt meine jetzige Fahrschule, kann ich mir die rechtlich gesehen zurückfordern?
    >
    >Sind DEINE Unterlagen
    >
    >>Sry für die ganzen Fragen und Danke für Ihre Hilfe!
    >
    >Gerne
    >
    >>Wie würden sie das ganze denn angehen, sollte ich meiner Fahrschule damit konfrontieren das die Bescheinigung 2 Jahre gültig ist und wenn sie Nein sagen.
    >
    >Sie auf gesetzliche Regelungen hinweisen
    >
    >Wenn die zicken, denen sagen, dass du dann bei der aufsichtsführenden Behörde nachhaken wirst
    >
    Guten Tag, ich habe grad bei anderen Fahrschulen angerufen und die sagen das meine Fahrschule mit der 2Jahres Frist für die Sonderfahrten recht hat.
    Ich komme aus Berlin, kannst du mir bitte einen Link schicken , wo das Gegenteil bewiesen ist.
    >Wolfe

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Sonderfahrten Frist verlängern aufgrund Handgelenksbruchs?
    Autor
      Wolfe(FL)
      schrieb am Donnerstag, 23. Juni 2022
    Text
    Hi,

    >Guten Tag, ich habe grad bei anderen Fahrschulen angerufen und die sagen das meine Fahrschule mit der 2Jahres Frist für die Sonderfahrten recht hat.

    Manchen „Kollegen“ würde ich ab und an mal gerne ihre Lizenz durch ne Nachprüfung und dem entsprechenden Ergebnis entziehen

    >Ich komme aus Berlin, kannst du mir bitte einen Link schicken , wo das Gegenteil bewiesen ist.

    Da Führerscheinrecht Bundessache ist, völlig egal, wo du wohnst.

    Hier mal ne Erklärung vom Fahrlehrerverband BaWü:

    https://www.flvbw.de/fahrschulpraxis/ausgaben-2013/februar-2013/id-2013-02-89-ausbildungsbescheinigung-wie-lange-ist-sie-gueltig.html

    Dann mal die §16/17 der Fahrerlaubnisverordnung lesen UND verstehen.

    Alternativ hilft den Kollegen mal n Anruf beim Fahrlehrerverband.
    Traurig, dass immer und immer wieder der selbe Mist erzählt wird.

    Nochmals: die Stunden gelten quasi ewig, der neue Fahrlehrer muss sich davon überzeugen, dass du dies noch kannst.

    Eine alte Ausbildungsbescheinigung kann nur verwendet werden, wenn der Abschluss der Ausbildung länger als 2 Jahre her ist.

    Dass es nach der Zeit durchaus sinnvoll ist, zumindest nen Teil der Besonderen Ausbildungsfahrten zu wiederholen, ist wieder was anderes.

    Wolfe

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem Online-Lernsystem ab 5,99 € online und mobil für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein 2022 Logo

Fahrschule.de 2022

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo
erhältlich bei amazon appstore Logo
Fahrschule.de Führerschein Lite Logo

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2022

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo