Link zum Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?

  • Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
     Gast
      schrieb am Sonntag, 15. August 2004
    Hi,
    was mir bei meinem ehemaligen Fahrlehrer besonders aufgefallen ist, dass er immer die gleichen Sprüche bringt und ziemlich typische Marotten aufweist :-)...z.B. cremt er sich im Auto 10 mal pro Fahrstunde die Hände ein oder trinkt aus so einer uralten Wasserflasche einen Schluck leckeres warmes Wasser (direkt aus dem Handschuhfach) :-).
    Seine Standartsätze:

    Attacke, de Prinz kütt.
    ...mit wachsender Begeisterung...
    Schaltfaul geht die Welt zugrunde!!
    Bist du / Ist der mit dem Hammer getauft??
    (Wenn er was gut findet ;-)): Stark!!

    Ist das bei euren Fahrlehrern genauso? Ich dachte erst immer, dass er immer einen neuen Spruch hat oder Geschichten, aber wenn man öfter zur Theorie geht merkt man, dass die Stunden sich irgendwann genauso wiederholen. Ich fand das schon enttäuschend ;-)-
    Was haben eure Fahrlehrer für Standartsätze/Marotten?
  • Thema
    Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Montag, 16. August 2004
    Text
    Hallo,
    mein FL hat ständig Mundspray genommen, das war fies ;-)...außerdem hat er immer gesagt "Wer den ersten Gang nicht ehrt ist des zweiten nicht wert"....wie man also sieht: ein SEEEEHR lustiger Mann ;-)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Donnerstag, 19. August 2004
    Text
    Meiner vergleicht uns immer mit seiner tochter, die gerade in die vierte klasse kommt.Langsam nervt es.
    ZU den sprüchen zzur theorie: anfangs waren sie lustig wie : "Hams alle evrstanden?Keiner,okay?"
    ALso vermissen werde ich ihn nicht, weil ich die letzten paar stunden sehr öde fand. im großen und ganzen ist er ein guter fahrlehrer.hoffe mal, dass ich ihn am montag dann entlich los bin.

    Frage: Ist hier jemand aus Arnstadt??

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Montag, 16. August 2004
    Text
    Hallo,

    Ja, eigentlich sind die Fahlehrer gar nicht so lustig weil sich die Sprüche echt immer wiederholen. Hab ich auch bei der theorie gemerkt...als sich die wiederholt hatte haben sich auch seine Witze wiederholt. Die Leute die zum ersten mal da waren fanden ihn super lustig aber ich fands nimmer so toll.
    Naja....einmal hat er gerülpst...das gehörte wohl nicht zu seinen standart Sprüchen.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Montag, 16. August 2004
    Text
    >Hallo,
    >
    >Ja, eigentlich sind die Fahlehrer gar nicht so lustig weil sich die Sprüche echt immer wiederholen. Hab ich auch bei der theorie gemerkt...als sich die wiederholt hatte haben sich auch seine Witze wiederholt. Die Leute die zum ersten mal da waren fanden ihn super lustig aber ich fands nimmer so toll.
    >Naja....einmal hat er gerülpst...das gehörte wohl nicht zu seinen standart Sprüchen.
    >
    Wenn dir Fl. einmal auspacken, wie sich die Fahrschüler benehmen, dann würdet ihr aber alt aussehen.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Montag, 16. August 2004
    Text
    meiner hatte eher nützliche marotten:
    erst halten, dann schalten!
    erst denken, dann lenken.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Montag, 16. August 2004
    Text
    >>Hallo,
    >>
    >>Ja, eigentlich sind die Fahlehrer gar nicht so lustig weil sich die Sprüche echt immer wiederholen. Hab ich auch bei der theorie gemerkt...als sich die wiederholt hatte haben sich auch seine Witze wiederholt. Die Leute die zum ersten mal da waren fanden ihn super lustig aber ich fands nimmer so toll.
    >>Naja....einmal hat er gerülpst...das gehörte wohl nicht zu seinen standart Sprüchen.
    >>
    >Wenn dir Fl. einmal auspacken, wie sich die Fahrschüler benehmen, dann würdet ihr aber alt aussehen.

    Ja, dann mal los!!!! Das würd ich gerne mal lesen!!!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Montag, 16. August 2004
    Text
    >>>Hallo,
    >>>
    >>>Ja, eigentlich sind die Fahlehrer gar nicht so lustig weil sich die Sprüche echt immer wiederholen. Hab ich auch bei der theorie gemerkt...als sich die wiederholt hatte haben sich auch seine Witze wiederholt. Die Leute die zum ersten mal da waren fanden ihn super lustig aber ich fands nimmer so toll.
    >>>Naja....einmal hat er gerülpst...das gehörte wohl nicht zu seinen standart Sprüchen.
    >>>
    >>Wenn dir Fl. einmal auspacken, wie sich die Fahrschüler benehmen, dann würdet ihr aber alt aussehen.
    >
    >Ja, dann mal los!!!! Das würd ich gerne mal lesen!!!

    Ich allerdings auch, also los @ alle FL :-)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Jessi8554
      schrieb am Montag, 16. August 2004
    Text
    Meiner sagt immer so sachen wie
    "Du hast nicht nur für 4 Gänge bezahlt",
    "Und jetzt locker flockig weiter"
    "und jetzt wieder Gas und Spaß" (Autobahn)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Montag, 16. August 2004
    Text
    Standartsätze von meinem FL:
    - Tief durchatmen, Schock bekämpfen, weiter zockeln!
    - Mit Gefüüüühl!!!
    -Scheibenwischer/Blinker/Licht/Bremse/Gas/Kupplung/Handbremse/Spiegel gucken gibts gratis dazu!!!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Mittwoch, 18. August 2004
    Text
    >Standartsätze von meinem FL:
    >- Tief durchatmen, Schock bekämpfen, weiter zockeln!
    >- Mit Gefüüüühl!!!
    >-Scheibenwischer/Blinker/Licht/Bremse/Gas/Kupplung/Handbremse/Spiegel gucken gibts gratis dazu!!!
    >
    Meiner hat mich auf dem Motorrad immer den Fehler machen lassen und wenn ich armer Mensch, dann irgendwo auf der Kreuzung allen im Weg stand und angehupt wurde, hat er dann gesagt: Was machst du denn da. Ich hab mit den Schultern gezuckt. Dann er wieder: Das war aber ned gut, oder. Ich hab den Kopf geschüttle und er hat dann gesagt:eben. sonst hat er immer nur geseufzt und ich musste dann überlegen, ob ich mal wieder zu spät und stark gebremst hatte oder den Schulterblick vergessen habe.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Nicci
      schrieb am Mittwoch, 18. August 2004
    Text
    Also die Marotte von meinem FL ist die, dass er sich über meine Marotten aufregt. *löl* Völlig unnötig. Wenn ich nicht weiß, wo es die nächste Straße links oder rechts rein geht, zuck ich halt hilflos mit den Achseln und fuchtel mit den Händen. Andere motzen halt rum oder kratzen sich an der Birne. Frag mich, wieso der sich bei meiner Fuchtelei immer persönlich angegriffen fühlt *nicht verstehen kann* Darf dem wirklich nach jeder Fahrstunde erklären, dass das doch nix mit ihm zu tun hat. Ist wie ein Selbstgespräch, nur mit Händen und Füßen halt. *ggg* Bin gespannt, ob er irgendwann lernt, mit meiner Marotte umzugehen. *giggl*

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Mittwoch, 18. August 2004
    Text
    also mein fl pfeifft und singt immer laut mit wenn sein lieblingslied im radio kommt. das ist ja eigentlich nicht so schlimm, aber das kleine problemchen ist halt, er kann nicht singen/ pfeiffen. das quiiiiiiietscht immer so komisch *loool* joa und wenn ich irgendwann meinen führerschein hab bin ich schwerhörig, hoffe nur das ich in der prüfung noch den prüfer hören kann *fg*
    >

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Mittwoch, 18. August 2004
    Text
    Wie heist dein fl??? macht meiner auch immer.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Seralina89
      schrieb am Sonntag, 7. Oktober 2007
    Text
    >- Mit Gefüüüühl!!!
    Kenn i von meinem auch, wenn i die Kurven zu abgehackt fahre - auf seine "bekannt - liebenswürdige" Art, bei der i am liebsten immer losfeieren könnte, es aber möglichst bei einem Grinsen belasse, sonst würde er mich so was von schief ankucken, dass i w...einlich das Auto vor´n Baum setze.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Mittwoch, 18. August 2004
    Text
    Unglaublich, aber wahr: Mein Fahrlährer hat sich während meiner Fahrstunden ganz gerne mal die Hornhaut um seinem Fingernägeln mit sonem "Nagelklipser" wegge"klipst": Iiiiih!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Donnerstag, 19. August 2004
    Text
    >Unglaublich, aber wahr: Mein Fahrlährer hat sich während meiner Fahrstunden ganz gerne mal die Hornhaut um seinem Fingernägeln mit sonem "Nagelklipser" wegge"klipst": Iiiiih!


    Lecker!!!!!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      stupzi 89
      schrieb am Donnerstag, 4. Oktober 2007
    Text
    >Unglaublich, aber wahr: Mein Fahrlährer hat sich während meiner Fahrstunden ganz gerne mal die Hornhaut um seinem Fingernägeln mit sonem "Nagelklipser" wegge"klipst": Iiiiih!
    >


    So ähnlich ist meiner auch drauf, hab jetz des öfteren gehört/gesehen das er an den Fingernägeln kaut xD
    und dann mit der Nagelpfeile nachpfeilt... wenn das ne Frau wär würd ich das mit der Nagelpfeile ja verstehen aber bei nem Mann o.O ? :D

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Mittwoch, 18. August 2004
    Text
    Also mein Fahrlehrer sagt immer in seinen Sätzen: ....vom Grundprinzip her....
    beim Theorie Unterricht war es immer lustig weil wir immer gezählt haben wie oft er es heute sagt.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Mittwoch, 18. August 2004
    Text
    Meiner sagte u.a. immer "in der Ruhe liegt die Kraft" - und so öde war's auch bei ihm *schnarch*

    Und wieso versuchen Fl eigendlich immer so krampfhaft witzig zu sein ?!? Meistens bewirken sie genau das Gegenteil damit *nochmalschnarch*
    Aber eines muss man ihnen lassen: ihre blöden Sprüche hämmern sich ganz schön ins Gedächtnis ein.Ich muss heute noch an so manchen Spruch denken...

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Mittwoch, 18. August 2004
    Text
    mein fl, hat überhaupt keine sprüche drauf. und genau das ist ja das lustige. z.b. wenn der sich spontan übers radio aufregt. oder überhaupt. der is einfach zum schießen kommisch.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Mittwoch, 18. August 2004
    Text
    Hm, Standardsprüche? Also, Sprüche losgelassen hat er ja recht häufig, aber wiederholt eigentlich nicht so viele...

    "und jetzt softig Gas geben"
    "denk dran, wir haben auch einen 5. Gang"
    "gleich fängt die Scheibe an zu stauben" (wenn es nicht mehr regnet, aber der Scheibenwischer noch an ist)
    "let´s do it, Baby!"

    Marotten... er hatte immer Latschen an, nie Schuhe. Und er war ständig mit seinem Handy zugange. Aber sonst... eigentlich nix.
    Ein sehr netter, sehr lustiger und charmanter Typ, man muss seine Art nur mögen!

    LG

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Samstag, 21. August 2004
    Text
    >Hm, Standardsprüche? Also, Sprüche losgelassen hat er ja recht häufig, aber wiederholt eigentlich nicht so viele...
    >
    >"und jetzt softig Gas geben"
    >"denk dran, wir haben auch einen 5. Gang"
    >"gleich fängt die Scheibe an zu stauben" (wenn es nicht mehr regnet, aber der Scheibenwischer noch an ist)
    >"let´s do it, Baby!"
    >
    >Marotten... er hatte immer Latschen an, nie Schuhe. Und er war ständig mit seinem Handy zugange. Aber sonst... eigentlich nix.
    >Ein sehr netter, sehr lustiger und charmanter Typ, man muss seine Art nur mögen!
    >
    >LG

    Hi :) woher kommst du? Das hört sich gaaanz stark nach meine FL an!!!!
    >

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      unsicherer fahrschüler
      schrieb am Mittwoch, 31. Oktober 2007
    Text
    Mein FL sagte immer, nachdem er etwas in endlosen Sätzen erklärt hat: "Im Endeffekt ist für euch wichtig...". Wir haben im Theorieunterricht bloß noch mitgezählt, weil vor der Theorie immer gewettet wurde, wie oft ers heute wieder sagt...

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Donnerstag, 19. August 2004
    Text
    >Hi,
    >was mir bei meinem ehemaligen Fahrlehrer besonders aufgefallen ist, dass er immer die gleichen Sprüche bringt und ziemlich typische Marotten aufweist :-)...z.B. cremt er sich im Auto 10 mal pro Fahrstunde die Hände ein oder trinkt aus so einer uralten Wasserflasche einen Schluck leckeres warmes Wasser (direkt aus dem Handschuhfach) :-).
    >Seine Standartsätze:
    >
    >Attacke, de Prinz kütt.
    >...mit wachsender Begeisterung...
    >Schaltfaul geht die Welt zugrunde!!
    >Bist du / Ist der mit dem Hammer getauft??
    >(Wenn er was gut findet ;-)): Stark!!
    >
    >Ist das bei euren Fahrlehrern genauso? Ich dachte erst immer, dass er immer einen neuen Spruch hat oder Geschichten, aber wenn man öfter zur Theorie geht merkt man, dass die Stunden sich irgendwann genauso wiederholen. Ich fand das schon enttäuschend ;-)-
    >Was haben eure Fahrlehrer für Standartsätze/Marotten?
    >

    Den dümmsten Spruch, den mein FL losgelassen hat (einen Tag vor meiner pr. Prüfung)....."Du kannst sehr gut fahren, hast dein Auto super im Griff und beherscht es total,. Aber den Führerschein bekommst du N I E !!! Na ja, ich habe bestanden und bin jetzt selber FL.


    Viel Spass Euch allen bei der Fahrausbildung

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Donnerstag, 19. August 2004
    Text
    >>Hi,
    >>was mir bei meinem ehemaligen Fahrlehrer besonders aufgefallen ist, dass er immer die gleichen Sprüche bringt und ziemlich typische Marotten aufweist :-)...z.B. cremt er sich im Auto 10 mal pro Fahrstunde die Hände ein oder trinkt aus so einer uralten Wasserflasche einen Schluck leckeres warmes Wasser (direkt aus dem Handschuhfach) :-).
    >>Seine Standartsätze:
    >>
    >>Attacke, de Prinz kütt.
    >>...mit wachsender Begeisterung...
    >>Schaltfaul geht die Welt zugrunde!!
    >>Bist du / Ist der mit dem Hammer getauft??
    >>(Wenn er was gut findet ;-)): Stark!!
    >>
    >>Ist das bei euren Fahrlehrern genauso? Ich dachte erst immer, dass er immer einen neuen Spruch hat oder Geschichten, aber wenn man öfter zur Theorie geht merkt man, dass die Stunden sich irgendwann genauso wiederholen. Ich fand das schon enttäuschend ;-)-
    >>Was haben eure Fahrlehrer für Standartsätze/Marotten?
    >>
    >
    >Den dümmsten Spruch, den mein FL losgelassen hat (einen Tag vor meiner pr. Prüfung)....."Du kannst sehr gut fahren, hast dein Auto super im Griff und beherscht es total,. Aber den Führerschein bekommst du N I E !!! Na ja, ich habe bestanden und bin jetzt selber FL.
    >
    >
    >Viel Spass Euch allen bei der Fahrausbildung

    Hallo, ihr Fahrlehrernonsenssprüchegeschädigten Fahrschüler,
    ja Donner, Blitz und Doria, gibts denn über eure Fahrlehrer auch etwas Positives zu berichten? Es ist doch nicht möglich, dass alle Fahrlehrer Pfeiffen und geistige Tiefflieger sind. Also los, zitiert auch einmal die akzptablen Zeitgenossen aus dem Fahrlehrerlager.
    Gruß
    Gustav

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Donnerstag, 19. August 2004
    Text
    >>>Hi,
    >>>was mir bei meinem ehemaligen Fahrlehrer besonders aufgefallen ist, dass er immer die gleichen Sprüche bringt und ziemlich typische Marotten aufweist :-)...z.B. cremt er sich im Auto 10 mal pro Fahrstunde die Hände ein oder trinkt aus so einer uralten Wasserflasche einen Schluck leckeres warmes Wasser (direkt aus dem Handschuhfach) :-).
    >>>Seine Standartsätze:
    >>>
    >>>Attacke, de Prinz kütt.
    >>>...mit wachsender Begeisterung...
    >>>Schaltfaul geht die Welt zugrunde!!
    >>>Bist du / Ist der mit dem Hammer getauft??
    >>>(Wenn er was gut findet ;-)): Stark!!
    >>>
    >>>Ist das bei euren Fahrlehrern genauso? Ich dachte erst immer, dass er immer einen neuen Spruch hat oder Geschichten, aber wenn man öfter zur Theorie geht merkt man, dass die Stunden sich irgendwann genauso wiederholen. Ich fand das schon enttäuschend ;-)-
    >>>Was haben eure Fahrlehrer für Standartsätze/Marotten?
    >>>
    >>
    >>Den dümmsten Spruch, den mein FL losgelassen hat (einen Tag vor meiner pr. Prüfung)....."Du kannst sehr gut fahren, hast dein Auto super im Griff und beherscht es total,. Aber den Führerschein bekommst du N I E !!! Na ja, ich habe bestanden und bin jetzt selber FL.
    >>
    >>
    >>Viel Spass Euch allen bei der Fahrausbildung
    >
    >Hallo, ihr Fahrlehrernonsenssprüchegeschädigten Fahrschüler,
    >ja Donner, Blitz und Doria, gibts denn über eure Fahrlehrer auch etwas Positives zu berichten? Es ist doch nicht möglich, dass alle Fahrlehrer Pfeiffen und geistige Tiefflieger sind. Also los, zitiert auch einmal die akzptablen Zeitgenossen aus dem Fahrlehrerlager.
    >Gruß
    >Gustav

    Es sagt ja keiner, dass sowas negativ ist, ist doch eher lustig und macht "seinen" Fahrlehrer einzigartig!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Donnerstag, 19. August 2004
    Text
    >also mein fl pfeifft und singt immer laut mit wenn sein lieblingslied im radio kommt. das ist ja eigentlich nicht so schlimm, aber das kleine problemchen ist halt, er kann nicht singen/ pfeiffen. das quiiiiiiietscht immer so komisch *loool* joa und wenn ich irgendwann meinen führerschein hab bin ich schwerhörig, hoffe nur das ich in der prüfung noch den prüfer hören kann *fg*

    >
    Wie heist dein fl??? macht meiner auch immer.


    Hi,

    mein Fl heißt Manfred. Und deiner? Woher kommst du? Ich bin aus Mannheim (Schönau).

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Donnerstag, 19. August 2004
    Text
    meiner heist oliver und komm aus nähe giesssen. hät ja sein können das wir den selben haben *lach*

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Donnerstag, 19. August 2004
    Text
    meiner blättert ständig in seinem kalender rum.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Donnerstag, 19. August 2004
    Text
    >meiner blättert ständig in seinem kalender rum.


    heißt dein fl zufällig manfred, das macht meiner neben dem pfeiffen und singen nämlich auch dauernd. fast jede viertel stunde, auch wenn ich parke *lol*
    >

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Donnerstag, 19. August 2004
    Text
    was sind die fahrlehrer manschmal so schräg drauf. meiner hatse e net mehr all.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Freitag, 20. August 2004
    Text
    Ach zu meinem kann ich auch einiges berichten.......
    da gings dann immer los "meine arme nerven".....
    klar ein paar standartsprühe hatte er auch, aber ansonsten wars immer recht abwechslungsreich, vorallem weil er genauso ernst wie komisch war, man hat sich also relativ oft recht anständig mit ihm unterhalten.
    war letztens mal wieder in der fahrschule(hab seit 5 monaten meinen fs) und hab mcih mit ihm ne ganze weile unterhalten, weiol keine theorieschüler gekommen sind. naj da hate r zwischenduirch auch versucht son paar doofe witze zu reißen, aber als er dann immer meinen blcik gesehn aht war er kurz still sagte tschuldigung und wir mussten beide lachen!
    marotte von ihm war immer nach der fahrstunde wenn wir nochmal fehler durchgegangen sind und co sichs so bequem wie möglich zu machen, also beine erstmal aufs amaturen brett!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Freitag, 20. August 2004
    Text
    Mein Fahrlehrer riecht relativ intensiv nach Zehnnägeln und thematisiert dieses Problem auch öfters mal in den Fahrstunden.

    Holger

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Samstag, 21. August 2004
    Text
    >Mein Fahrlehrer riecht relativ intensiv nach Zehnnägeln und thematisiert dieses Problem auch öfters mal in den Fahrstunden.
    >
    >Holger

    Iiiiih, wie kann man denn bitte nach Zehennägeln riechen? BAh!!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Samstag, 21. August 2004
    Text
    Also die typischen Standartsprüche von meinem Dad (FL) sind:

    - Halten heisst schalten!
    - Haste den Radfahrer auch grad so schreien gehört/ jetzt nimmst du
    du mal den Eiskratzer und krazt die Reste von meinem Auto! (Bei
    vergessenem Schulterblick)

    Aber die armen FS tun mir am meisten leid, wenn mein Dad seine Lieblings-CD im Auto dabei hat, meistens bei den Nachtfahrten, ich weiß jetzt nicht wie der heißt, aber er war ne Zeit lang ziemlich weit oben in den Charts, der Song geht so ähnlich: Jaaaaaaaaaaa, der lebt noch, er lebt noch, er lebt noch *lol* mehr weiß ich davon auch nicht. Mein Dad findet das Lied richtig klasse, naja, Geschmackssache *g*

    Liebe Grüße, Melissa

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Samstag, 21. August 2004
    Text
    >Also die typischen Standartsprüche von meinem Dad (FL) sind:
    >
    >- Halten heisst schalten!
    >- Haste den Radfahrer auch grad so schreien gehört/ jetzt nimmst du
    > du mal den Eiskratzer und krazt die Reste von meinem Auto! (Bei
    > vergessenem Schulterblick)
    >
    >Aber die armen FS tun mir am meisten leid, wenn mein Dad seine Lieblings-CD im Auto dabei hat, meistens bei den Nachtfahrten, ich weiß jetzt nicht wie der heißt, aber er war ne Zeit lang ziemlich weit oben in den Charts, der Song geht so ähnlich: Jaaaaaaaaaaa, der lebt noch, er lebt noch, er lebt noch *lol* mehr weiß ich davon auch nicht. Mein Dad findet das Lied richtig klasse, naja, Geschmackssache *g*
    >
    >Liebe Grüße, Melissa

    Das Lied ist von den Randfichtn "Lebt denn der alte Holzmichel noch"
    *looool*!!!! Oh Gott, die armen FS...mein Fahrlehrer hat zwar auch immer seine Lieblings-CD dabei (Sting!!!!!), falls im Radio mal nichts gutes läuft, und wenn er die dann einlegt, fängt er immer wie verrückt an, im ganzen Auto herumzutrommeln, auf dem Amaturenbrett, seinen Knien, der Tür, dem "Anti-Sonnenblend-Ausklappding" und so weiter :-)...ich will ihn ja nicht auslachen aber es geht nicht anders *gg*...aber er sieht das Gott sei Dank mit seeehr viel Humor....wie alles andere auch, sonst könnte er so manchen FS wohl auf Dauer nicht ertragen *gg*

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Samstag, 21. August 2004
    Text
    >>Also die typischen Standartsprüche von meinem Dad (FL) sind:
    >>
    >>- Halten heisst schalten!
    >>- Haste den Radfahrer auch grad so schreien gehört/ jetzt nimmst du
    >> du mal den Eiskratzer und krazt die Reste von meinem Auto! (Bei
    >> vergessenem Schulterblick)
    >>
    >>Aber die armen FS tun mir am meisten leid, wenn mein Dad seine Lieblings-CD im Auto dabei hat, meistens bei den Nachtfahrten, ich weiß jetzt nicht wie der heißt, aber er war ne Zeit lang ziemlich weit oben in den Charts, der Song geht so ähnlich: Jaaaaaaaaaaa, der lebt noch, er lebt noch, er lebt noch *lol* mehr weiß ich davon auch nicht. Mein Dad findet das Lied richtig klasse, naja, Geschmackssache *g*
    >>
    >>Liebe Grüße, Melissa
    >
    >Das Lied ist von den Randfichtn "Lebt denn der alte Holzmichel noch"
    >*looool*!!!! Oh Gott, die armen FS...mein Fahrlehrer hat zwar auch immer seine Lieblings-CD dabei (Sting!!!!!), falls im Radio mal nichts gutes läuft, und wenn er die dann einlegt, fängt er immer wie verrückt an, im ganzen Auto herumzutrommeln, auf dem Amaturenbrett, seinen Knien, der Tür, dem "Anti-Sonnenblend-Ausklappding" und so weiter :-)...ich will ihn ja nicht auslachen aber es geht nicht anders *gg*...aber er sieht das Gott sei Dank mit seeehr viel Humor....wie alles andere auch, sonst könnte er so manchen FS wohl auf Dauer nicht ertragen *gg*
    >

    Ich glaube Fahrlehrer haben es wirklich oft nicht leicht. Alle sind so unterschiedlich.
    Mich macht es allerdings ganz schön nervös, wenn mein Fahrlehrer irgendetwas anderes macht, als auf mein Fahren aufzupassen. (Fingernägel putzen, Mückenstiche aufkratzen, danach behandeln, irgendwelche Leute anzurufen, u.s.w.)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Samstag, 21. August 2004
    Text
    >>>Also die typischen Standartsprüche von meinem Dad (FL) sind:
    >>>
    >>>- Halten heisst schalten!
    >>>- Haste den Radfahrer auch grad so schreien gehört/ jetzt nimmst du
    >>> du mal den Eiskratzer und krazt die Reste von meinem Auto! (Bei
    >>> vergessenem Schulterblick)
    >>>
    >>>Aber die armen FS tun mir am meisten leid, wenn mein Dad seine Lieblings-CD im Auto dabei hat, meistens bei den Nachtfahrten, ich weiß jetzt nicht wie der heißt, aber er war ne Zeit lang ziemlich weit oben in den Charts, der Song geht so ähnlich: Jaaaaaaaaaaa, der lebt noch, er lebt noch, er lebt noch *lol* mehr weiß ich davon auch nicht. Mein Dad findet das Lied richtig klasse, naja, Geschmackssache *g*
    >>>
    >>>Liebe Grüße, Melissa
    >>
    >>Das Lied ist von den Randfichtn "Lebt denn der alte Holzmichel noch"
    >>*looool*!!!! Oh Gott, die armen FS...mein Fahrlehrer hat zwar auch immer seine Lieblings-CD dabei (Sting!!!!!), falls im Radio mal nichts gutes läuft, und wenn er die dann einlegt, fängt er immer wie verrückt an, im ganzen Auto herumzutrommeln, auf dem Amaturenbrett, seinen Knien, der Tür, dem "Anti-Sonnenblend-Ausklappding" und so weiter :-)...ich will ihn ja nicht auslachen aber es geht nicht anders *gg*...aber er sieht das Gott sei Dank mit seeehr viel Humor....wie alles andere auch, sonst könnte er so manchen FS wohl auf Dauer nicht ertragen *gg*
    >>
    >
    >Ich glaube Fahrlehrer haben es wirklich oft nicht leicht. Alle sind so unterschiedlich.
    >Mich macht es allerdings ganz schön nervös, wenn mein Fahrlehrer irgendetwas anderes macht, als auf mein Fahren aufzupassen. (Fingernägel putzen, Mückenstiche aufkratzen, danach behandeln, irgendwelche Leute anzurufen, u.s.w.)


    ihhhh mückenstiche aufkratzen? das würde mich glaub ich auch sehr nervös machen? frag ihn doch mal ob er es nich ecklig findet, oder sag ihm direkt, dass es dich stört. *g*
    >

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Samstag, 21. August 2004
    Text
    Mein FL hat das immer gleich gesagt, wenn er so dämliche wiederholer sprüche gebracht hat, die er allerdings für sinnvoll hielt, wie zB "Halten heißt schalten". Ich habs nämlich immer vergessen und dann wurde der satz immer weiter verkürtz: "Halten heißt..." "halten..." und irgendwann erwähnte er dann nur noch beifällig, in was für einer schönen gegend wir doch "halten". Dann hab ichs auch imemr gleich gecheckt.
    Aber ansonsten war er auch immer todernst (auch bei den Witzen, was sie noch witziger machte). Das war dann aber im grunde immer über irgendwelche einflüsse von aussen, was einfach nicht wiederholt vorkommen kann.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Nic
      schrieb am Samstag, 21. August 2004
    Text
    ha, wenn ich das mit der musik hör...
    da kann ich mich ja echt glücklich schätzen... mein FL hatte nen Musikgeschmack, der zwar nicht 100pro mit meinem übereinstimmte, ihm aber recht ähnlich war... und ansonsten lief auch oft das radio... obwohl mir seine CDs fast besser gefallen haben...
    naja, meistens haben wir uns eh die ganze zeit unterhalten, sodass ich von der Musik nich so viel mitgekriegt hab... ;)

    hach... war schon ne geile Zeit...
    hört sich vielleicht doof an... aber irgendwie vermiss ich ihn... war immer so lustig...

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Samstag, 21. August 2004
    Text
    >Mein FL hat das immer gleich gesagt, wenn er so dämliche wiederholer sprüche gebracht hat, die er allerdings für sinnvoll hielt, wie zB "Halten heißt schalten". Ich habs nämlich immer vergessen und dann wurde der satz immer weiter verkürtz: "Halten heißt..." "halten..." und irgendwann erwähnte er dann nur noch beifällig, in was für einer schönen gegend wir doch "halten". Dann hab ichs auch imemr gleich gecheckt.
    >Aber ansonsten war er auch immer todernst (auch bei den Witzen, was sie noch witziger machte). Das war dann aber im grunde immer über irgendwelche einflüsse von aussen, was einfach nicht wiederholt vorkommen kann.

    Ja oder der: "Spiegel, blinken, Schulterblick"
    >

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Samstag, 21. August 2004
    Text
    >>Mein FL hat das immer gleich gesagt, wenn er so dämliche wiederholer sprüche gebracht hat, die er allerdings für sinnvoll hielt, wie zB "Halten heißt schalten". Ich habs nämlich immer vergessen und dann wurde der satz immer weiter verkürtz: "Halten heißt..." "halten..." und irgendwann erwähnte er dann nur noch beifällig, in was für einer schönen gegend wir doch "halten". Dann hab ichs auch imemr gleich gecheckt.
    >>Aber ansonsten war er auch immer todernst (auch bei den Witzen, was sie noch witziger machte). Das war dann aber im grunde immer über irgendwelche einflüsse von aussen, was einfach nicht wiederholt vorkommen kann.
    >
    >Ja oder der: "Spiegel, blinken, Schulterblick"

    Bei mir heißt es "Innenspiegel, rechter/linker Spiegel, rechts/links blinken, Schulterblick, rum!"
    >

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Samstag, 21. August 2004
    Text
    Innenspiegel, Außenspiegel, Blinker, Kopf, fahrn ;)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Samstag, 21. August 2004
    Text
    Mein FL macht immer auf totaaaal süß und "hach ja, man muss sich einfach in mich verlieben"...ganz schrecklich! Naja, er hat ja recht, aber das er so von sich selbst überzeugt ist macht ihn allein schon uninteressant!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Sonntag, 22. August 2004
    Text
    Hoch die Tassen!
    ...von daher ist das soundso...
    Oje mein Herz!
    Was haben wir vergessen?? (beim Abwürgen :-))

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Gast
      schrieb am Montag, 23. August 2004
    Text
    Meiner zieht immer seine Hosenbeine hoch und streicht über seine Beine wenn ihm langweilig ist. IIIIIHHHH!
    Standartsätze:
    Erst Halten dann Schalten!
    Rund und rot - ein Verbot!
    Schaltfaul geht die Welt zugrunde.
    Ach wie niiiiiedlich!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Peg
      schrieb am Freitag, 5. Oktober 2007
    Text
    @ Stupzi 89

    Da hast du ja einen herrlichen Uraltthread ausgegraben.
    Der ist mir bislang noch nie untergekommen.
    Herzlichen Dank :o))

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      stupzi 89
      schrieb am Freitag, 5. Oktober 2007
    Text
    Hihi danke :)
    Mir war langweilig... und dieser eine Beitrag passte wirklich genau auf meinen FL da musste ich auch ma was zu schreiben...
    besser man schreibt bei den alten weiter, als immer neue aufzumachen ;)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      ThomasKay
      schrieb am Freitag, 5. Oktober 2007
    Text
    >Hihi danke :)
    >Mir war langweilig... und dieser eine Beitrag passte wirklich genau auf meinen FL da musste ich auch ma was zu schreiben...
    >besser man schreibt bei den alten weiter, als immer neue aufzumachen ;)


    also leute als fl is es echt schwer ständig neue sprüche zu haben da müssen viele einfach wiederholt werden,selbst als quell sprudelnden wahnsinns is es schwer sich nicht ständig zu wiederholen...naja bei dem ganzen hier ist mir mein alter fl eingefallen von echt lange her der hat mir x mal gesagt ich werde mal sterben weil ich auf ein parkendes auto fahre weil ich wieder irgend nem weiber... hinterherseh statt nach vorne*g*heute bin ich fahrlehrer und kann beides*ggg*ohne zu sterben...wie neulich als ich an einer straße sah das rechts frauenfussball läuft und ich sagte zum fs he schau ma frauenfussball und dieser rechts schaute und ich sagte he schau nach vorn nur ich darf gukn *hehe*

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      stupzi 89
      schrieb am Freitag, 5. Oktober 2007
    Text
    Ja diese ständigen wiederholungen im Fahrschulauto... das kenn ich auch...
    dann erzählt er mir i-was zum hundertsten mal und ich denk nur "das haste mir letztens erst erzählt" :D

    oder ich erzähl ihm was und nächste stunde hat er das wieder vergessen...aber das nehm ich ihm nich übel, bei sovielen anderen Fahrschülern^^

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Peg
      schrieb am Freitag, 5. Oktober 2007
    Text
    Die Marotten mines Ex-FLs zeigten sich weit mehr in Taten als in Worten.
    Fand (und findet....) er es doch immer wieder umwerfend spaßig, den A-Schüler auf der FS-Maschin wegen Spritmangel stehen zu lassen. Kein Biker, der auf der Maschine ohne Tankuhr lernte, und diesem Witz nicht schon zum Opfer fiel ;oD
    Auch wenn die Beginner von schon "Erfahreneren" entsprechend gewarnt waren, IRGENDWANN erwischte er JEDEN, einige auch öfters...*rotwerd*
    Ist klasse, wenn man sich mit "fast unbekannten" Bikernüber die FS-Zeit unterhält und an diesem Erleben erkennt, dass man den selben FL hatte ;o)

    Was aber ganz zu Beginn des Threads meinen Argwohn weckte, war die Geschichte mit der alten "Wasserflasche" und dem Mundspray.
    Da hoffe ich ja mal -für alle Beteidigten!!!- dass es nicht ein einziger User war, der beide Beiträg schrieb.....

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      christin e
      schrieb am Freitag, 5. Oktober 2007
    Text
    Also mein FL litt auch ein wenig an gedächtnislücken... ;) und ich musste ihm jede fahrstunde alles nochmal erzählen. aber gut ich war ja auch nicht seine einzige fs, insofern nehm ichs ihm nich übel^^

    was sich nahezu jede fahrstunde wiederholt hat war:

    "Spiegel, Spiegel, Blinker"
    "Spendierst du noch einen?" (auf der landstraße, hab da gerne mal den 5. gang vergessen)
    "kupplung kommen lassen" (immer in der kurve und im flüsterton, als wenn er mir ins gedächtnis reden wollte ;)
    "...ääh..sorry..."
    er:"warum machst du das jetzt?"
    ich:"ich dachte..."
    er:"überlasst das denken doch einfach mal den pferden"
    wenn ich bis zur haltelinie an einer roten ampel gerollt bin hat er es gerne mit "uuuuuuuunnnd...tock" kommentiert
    manchmal wenn ich zu früh geschaltet hab und der motor sich einen abgebrochen hat hat er zum auto (!) gesagt: "ganz ruhig kleiner sie meint es nicht so"
    einmal hab ich bei einem 30schild runtergebremst und das zusatzschild, dass es für 7,5 tonner gilt übersehen. da hat er nur gesagt:"soll ich das als beleidigung auffassen? so schwer bin ich echt nicht"

    hmmm das war jetzt so alles, was mir grad spontan eingefallen ist ;) hach war schon lustig, da möchte man doch am liebsten nochmal fs sein ;)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Saitenhexer
      schrieb am Freitag, 5. Oktober 2007
    Text
    Meiner war auch ganz lustig ^^ ich fahre so rum auf ner Landstr. Fahrlehrer blättert im Kalender, hält den Kalender neben mich und knallt das Ding zu und lacht :D

    Mit dem anderen Lehrer hält man mindestens immer einmal in ner Fahrstunde an, damit er in Aldi oder im Bauklotz irgendeinen Blumentopf kaufen kann der grade mal in der Werbung kam :D

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      Vanillaspirit
      schrieb am Freitag, 5. Oktober 2007
    Text
    Mein Fahrlehrer hat auch mehrere Standardsprüche.
    Einer davon ist:Erst Blicken,dann blinken!
    oder:Ist doch nur Autofahren!(Da stört mich immer dieses nur;schließlich wurde Rom auch nicht an einem Tag erbaut(:)
    Der hat sich auch irgendwie eingehämmert!
    Letztens sind wir aus einer Straße raus gefahren und da war Rechts ein Parkplatz.
    Die Einfahrt zum Parkplatz sah aus wie eine Straße.
    Daher war die Fahrbahn so breit,dass 3 Autos nebeneinander hätten stehen können!
    Also bleibe ich genau in der Mitte stehen.
    FL:warum fährst du nicht rechts wie alle anderen auch!
    Ich:Na ich dachte...
    FL:Da wären wir wieder.Nicht denken,machen!
    Allerdings stimmt das ja auch irgendwo.Wir Frauen denken einfach zuviel darüber nach,was wir als nächstes machen :)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      kittycat06
      schrieb am Samstag, 6. Oktober 2007
    Text
    meine Fahrlehrerin hatte auch immmer witzige Sachen drauf. Wenn ich mal wieder nicht hoch geschaltet hab, dann hat sie immer das amaturenbrett gestreichelt und meinte dann: "Sie meints nicht böse...Ich tret ihr dafür nachher auch gegens Schienbein!"
    Oder sie hat auch gerne "Wahnsinn, warum schikcst du mcih in die Hölle" gesungen. Das war auch immer sehr witzig.
    Es gab noch viele andere Sachen, aber die waren meist Situationsbedingt.
    Auf jeden Fall war es immer sehr lustig mit ihr. Seit Donnerstag hab ich jetzt meinen Führerschein und vermisse die Fahrstunden mit ihr schon voll! Fahrschule ist einfach ne geile Zeit!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      makromann
      schrieb am Sonntag, 7. Oktober 2007
    Text
    Die Sprüche von meinen FL haben sich bei mir wirklich gut eingebrannt. Da wären Beispielsweise:


    Ich: Was passiert wenn ich bei 100 kmh in den 1. Gang schalte?
    Er: Dann gehen wir durche Scheibe !

    Er: Es gibt ne gute Eselsbrücke für die Spiegelbenutzung beim Abbiegen - Was machtn Esel ?
    Ich: iiaaaaa
    Er: richtig, was heisst Iiaaaa ?
    Ich: ??
    Er: Innen- Aussen
    Sowas einfaches und doch so wirkungsvoll


    Er: Fahr nicht zu nah an den Bordstein sonst ist der Wagen inne Fritten.


    Er: Gleich setz ich dir ne Mütze aufn Kopp und ne Zigarre ins Maul wenne weiterhin 100 fährst ( autobahn :D )

    Er: Nummer 5 lebt ( 5. Gang erinnerung )


    Er: So, da kommt nun der Beschleunigungsstreifen, weisse was das heisst ?
    Ich: joa beschleunigen ne ?
    Er: Besser, tritt ma richtig aufn Pinn ! ( bester Spruch der Welt :D )

    Er: Ihr kennt das, ich sag euch wir wollen gleich abbiegen und das sieht dann meistens so aus: Wir fahren gleich liiii ---- zack schon ist der Blinker drin.

    Er: Was ist wenn die Rote Kontrollleuchte mit der ölkanne aufleuchtet ?
    Ich: Öl leer ?
    Er: Nee, der Wagen ist Fratze. ( also schrott )

    Er: Sind 100PS beim Auto viel ?
    FS: Nein, eher norma
    Er: und beim Motorrad ?
    FS: da schon
    Er: Aber Hallo, wenn der einmal am Hahn dreht ist der weg




    Beim Autofahren muss er sich wegen mir immer fürchterlich langweilen weil ich ne ganz schlimme Schlaftablette bin wenns ums Unterhalten geht, aber irgendwie finden wir dann dennoch ein Gesprächsthema


    Volker was, ist und bleibt der Beste

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      KdH
      schrieb am Sonntag, 7. Oktober 2007
    Text
    Klassiker: "Innenspiegel - Aussenspiegel" im Leiertonfall *g*

    "Kupplung kommen lassen" in Kurven kenn ich auch.

    Dannnn "woah den lernen wir gleich näher kennen!!" bzw. "willst du den näher kennen lernen" wenn ich irgendwo zu nah rangefahren bin.

    Trinken von Multivitaminsaft aus Multivitaminsaftflaschen im Audi-Getränkehalter-Ring mit großem Stolz, will meinen Gesichtsausdruck i.Sv. *ha mein feiner Multivitamingetränke-Halter-Ring!!*

    Schmerzattacken wenn KdH eine ihrer theoretischen "ja, aber wenn..." -Fragen stellt, und zwar mit Hände an den Kopf schlagen und Oberkörper auf Beine Schmeissen und lautem Stöhnen *fg*

    Mir ham meine Fahrstunden auch viel Spaß gemacht, ich fand den FL ganz toll *G*

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      christin e
      schrieb am Dienstag, 9. Oktober 2007
    Text
    Mir is noch eingefallen, dass ich meinen FL oft mit meiner Rechts-Links- Schwäche in den Wahnsinn getrieben habe... Ging dann immer ungefähr so:
    Er: Fahr ma rechts
    ich Blinker nach links
    Er: Neeee, das andere rechts bitteeee *stöhn*

    Er: Liiin
    Ich -schwupp Blinker rechts drin
    Er: NEEEIN!!

    Er hat sich auch gerne nen Spaß drauß gemacht am Ende der Fahrstunde zu sagen "dann fahr dich jetzt langsam mal nach Hause" und grinste mich dann schööön an... wissend dass ich nen Orientierungssinn hab wie ne Schnecke auffer wiese...

    Hmm, ach da gibts bestimmt npch son paar sachen, ich glaub manchmal war ich nich einfach^^

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      GroberGustaf
      schrieb am Mittwoch, 10. Oktober 2007
    Text
    Wenn auf der Fahrbahn rechts ein Auto stand und von vorne kam einer, meinte er immer "fahr ruhig durch, da passt locker noch ein Handtuch dazwischen" :-) (Fahrlehrer war ca 60-65 Jahre alt) das war immer lustig.
    Oder an Kreuzungen ohne Ampel, wenn jemand einen rausgelassen hat.. "Jetzt gib Vollgas und häng dich an den hinten dran, sonst kommen wir hier nie mehr raus!"

    Dann kurz vor der Prüfung bekam ich dann den Geschäftsführer als Fahrlehrer, als ich das mit dem vorbeifahren am Auto bei ihm machte gabs gleich ne Vollbremsung "SPIINNSCH??? SIEHST DU DAS AUTO DENN NICHT??" xD

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      FrediAnn
      schrieb am Samstag, 14. Juli 2012
    Text
    Ich kram mal den Threat wieder aus, da er es wert ist.

    Vorher muss ich sagen, das ich mit beiden Fahrlehrern der Fahrschule gefahren bin. Mit dem Cheffe aber nur Vertretungsweise.

    Mein (normaler) Fahrlehrer:
    Sprüht gerne mal mit Desinfektionsspray herum, oder Desinfiziert sich die Hände.
    Lässt Fahrschüler gerne mal beim Fleischer anhalten, und kauft sich eine Frikadelle.
    Erzählt gern mal seine ganze Lebensgeschichte, hat aber auch ein interessantes leben hinter sich (und hoffentlich noch ein langes vor sich)
    Motzt gern. (ich muss aber sagen, das ich so ein mensch bin, der auch gerne Motzt, und wir uns meist auf liebevolle art gegenseitig anmotzen [Mit einem witzig gemeinten unterton, so wissen wir beide, das es nicht ernst gemeint ist])Manchmal wird eben auch zu recht gemotzt, und ganz oft über die anderen. (super gerne über die Baustellen, aber ich lebe nun mal in Bielefeld, der Freundlichen Baustelle am Teuto.)

    Ich bekomme oft zu hören:

    Innenspiegel, Außenspiegel und DANN blinken (bin es nicht gewohnt mit Innenspiegel zu fahren)
    Wenn ich mal wieder zu schnell um die Kurve biege: In der Prüfung würdest du deshalb durchfallen)
    Wenn ich mal die Kupplung vergesse zu treten (was ich zum glück gelehrnt habe, und nur noch im Stehen gern vergesse) "Jetzt hast du das Auto Kaputt gemacht."
    oder Jedes mal, wenn ich mal genervt bin (ja, kommt auch mal vor, besonders wenn ich wieder zu Blöd... Padon, wie mein Fahrlehrer sagt, ungeschickt in einer Situation bin, und weiß das ich was Falsch gemacht habe) ein Jaja Murmel, kommt "Ja, ja, heißt leck mich am ...(Po)"
    Oder wenn ich bei der Gleichen Situation (genervt wegen dem Fehler) beim Motzen stöhne "Ich muss dir das Sagen"
    (Ihr merkt, meine Marotten verstehen sich gut mit seinen)
    Eine Marotte von ihm ist, sich immer zu entschuldigen, wenn er mal wirklich (ohne witzig gemeinten unterton) Motzt. (Running Gag: 2Schuldigung, das ich grade Geschimpft habe, aber... [Erklärung]" Ich: " Entschuldige dich doch nicht, hast doch recht, das war Blöd von mir." Er: "Ich würde eher Ungeschickt sagen")

    Beim Cheffe:
    Erzählt im Theorieunterricht immer, das er als junger Mann (wann den das, der ist noch ein junger Mann) immer zu schnell, und zu Rasant gefahren ist, und nur Blödsinn gebaut hat (wurde aber nie/selten erwischt, sonst wäre er jetzt wohl kein Fahrlehrer) Oder erzählt was ihm so alles beim Motorradfahren Passiert ist.
    Ist während des Theorieunterrichts nur am Bonbon kauen. (die Schüler aber auch)
    Hat einen Unstillbaren Bewegungsdrang, Kann keine 5 Minuten Still sitzen.
    (Kompensiert dieses bei Fahrstunden damit, das er zu schnell mit seinen Anweisungen ist [Auf jeden Fall schneller als der Andere])Ist ein Technikfreund, im Gegensatz zum anderen, und redet Begeistert über die Technischen Spielerein (Kamera beim Rückwärtsgang, Einparkhilfe...) seines Autos. Überhaupt: Ist sehr leicht zu Begeistern, und hat wirklich eine Kindliche Begeisterungsfähigkeit (immer gleich am Strahlen wie der Sonnenschein persönlich, einfach nur Süß)

    Bekam oft (in diesen 2 Fahrstunden, plus Theorieunterricht) zu hören:

    "Vorsichtiger schalten" oder auch gerne "Du vergewaltigst die Gangschaltung"

    Übers Motorradfahren: "Ihr müsst immer davon ausgehen, das die anderen euch Umbringen wollen)


    Alles in allem, bin ich in einer sehr guten Fahrschule (und manchmal sehr Verrückten) Fahrschule gelandet, und werde den Unterricht, egal ob Praxis oder Theorie, einfach nur Vermissen.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Umfrage: Marotten eurer Fahrlehrer?
    Autor
      VikR
      schrieb am Samstag, 14. November 2020
    Text
    >Ich kram mal den Threat wieder aus, da er es wert ist.
    >
    >Vorher muss ich sagen, das ich mit beiden Fahrlehrern der Fahrschule gefahren bin. Mit dem Cheffe aber nur Vertretungsweise.
    >
    >Mein (normaler) Fahrlehrer:
    >Sprüht gerne mal mit Desinfektionsspray herum, oder Desinfiziert sich die Hände.
    >Lässt Fahrschüler gerne mal beim Fleischer anhalten, und kauft sich eine Frikadelle.
    >Erzählt gern mal seine ganze Lebensgeschichte, hat aber auch ein interessantes leben hinter sich (und hoffentlich noch ein langes vor sich)
    >Motzt gern. (ich muss aber sagen, das ich so ein mensch bin, der auch gerne Motzt, und wir uns meist auf liebevolle art gegenseitig anmotzen [Mit einem witzig gemeinten unterton, so wissen wir beide, das es nicht ernst gemeint ist])Manchmal wird eben auch zu recht gemotzt, und ganz oft über die anderen. (super gerne über die Baustellen, aber ich lebe nun mal in Bielefeld, der Freundlichen Baustelle am Teuto.)
    >
    >Ich bekomme oft zu hören:
    >
    >Innenspiegel, Außenspiegel und DANN blinken (bin es nicht gewohnt mit Innenspiegel zu fahren)
    >Wenn ich mal wieder zu schnell um die Kurve biege: In der Prüfung würdest du deshalb durchfallen)
    >Wenn ich mal die Kupplung vergesse zu treten (was ich zum glück gelehrnt habe, und nur noch im Stehen gern vergesse) \\\"Jetzt hast du das Auto Kaputt gemacht.\\\"
    >oder Jedes mal, wenn ich mal genervt bin (ja, kommt auch mal vor, besonders wenn ich wieder zu Blöd... Padon, wie mein Fahrlehrer sagt, ungeschickt in einer Situation bin, und weiß das ich was Falsch gemacht habe) ein Jaja Murmel, kommt \\\"Ja, ja, heißt leck mich am ...(Po)\\\"
    >Oder wenn ich bei der Gleichen Situation (genervt wegen dem Fehler) beim Motzen stöhne \\\"Ich muss dir das Sagen\\\"
    >(Ihr merkt, meine Marotten verstehen sich gut mit seinen)
    >Eine Marotte von ihm ist, sich immer zu entschuldigen, wenn er mal wirklich (ohne witzig gemeinten unterton) Motzt. (Running Gag: 2Schuldigung, das ich grade Geschimpft habe, aber... [Erklärung]\\\" Ich: \\\" Entschuldige dich doch nicht, hast doch recht, das war Blöd von mir.\\\" Er: \\\"Ich würde eher Ungeschickt sagen\\\")
    >
    >Beim Cheffe:
    >Erzählt im Theorieunterricht immer, das er als junger Mann (wann den das, der ist noch ein junger Mann) immer zu schnell, und zu Rasant gefahren ist, und nur Blödsinn gebaut hat (wurde aber nie/selten erwischt, sonst wäre er jetzt wohl kein Fahrlehrer) Oder erzählt was ihm so alles beim Motorradfahren Passiert ist.
    >Ist während des Theorieunterrichts nur am Bonbon kauen. (die Schüler aber auch)
    >Hat einen Unstillbaren Bewegungsdrang, Kann keine 5 Minuten Still sitzen.
    >(Kompensiert dieses bei Fahrstunden damit, das er zu schnell mit seinen Anweisungen ist [Auf jeden Fall schneller als der Andere])Ist ein Technikfreund, im Gegensatz zum anderen, und redet Begeistert über die Technischen Spielerein (Kamera beim Rückwärtsgang, Einparkhilfe...) seines Autos. Überhaupt: Ist sehr leicht zu Begeistern, und hat wirklich eine Kindliche Begeisterungsfähigkeit (immer gleich am Strahlen wie der Sonnenschein persönlich, einfach nur Süß)
    >
    >Bekam oft (in diesen 2 Fahrstunden, plus Theorieunterricht) zu hören:
    >
    >\\\"Vorsichtiger schalten\\\" oder auch gerne \\\"Du vergewaltigst die Gangschaltung\\\"
    >
    >Übers Motorradfahren: \\\"Ihr müsst immer davon ausgehen, das die anderen euch Umbringen wollen)
    >
    >
    >Alles in allem, bin ich in einer sehr guten Fahrschule (und manchmal sehr Verrückten) Fahrschule gelandet, und werde den Unterricht, egal ob Praxis oder Theorie, einfach nur Vermissen.

    Ach ja, die guten alten Baustellen in Bielefeld. Die kommen mir bekanmt vor.

    Typische Sprüche sind:
    - Und jetzt wieder ganz in Ruhe schleifen (anfahren)
    - Ey, planst du nen Anschlag auf meine Felgen (zu weit rechts gefahren)
    - Husch, husch ins Körbchen (zum Gegenverkehr an der Engstelle)
    - 30 dürfen wir aber
    - Ruhiger mit der Kupplung, mach es mit Gefühl.

    Insgesamt ist mein Fahrlehrer ein ganz ruhiger und wenn ich Fehler mache, sagt er mir das, ganz ruhig und freundlich. Er ist supernett und flexibel, was die Praxis angeht. Er ist echt nervenstark und toll.

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem
Online-Lernsystem
ab 5,99 € online und mobil
für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein 2020 Logo

Fahrschule.de 2021

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo
erhältlich bei amazon appstore Logo
Fahrschule.de Führerschein Lite Logo

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2021

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo